Urlaub am BAHNHOF – Wienerbruck

Stressfreier Urlaub in den Genießer-Appartements am Bahnhof Wienerbruck.

Den etwas anderen Urlaub bietet die Fam. Nutz mit „Urlaub am BAHNHOF“ in Wienerbruck Ihren Gästen an. Der ehemalige Bahnhof wurde komplett neu renoviert und zwei wundervolle Appartements laden ein direkt beim Naturparkzentrum Ötscher-Tormäuer entspannte Tage zu verbringen. Das Angebot ist darauf ausgerichtet den Urlaub stressfrei schon am Bahnsteig in Wien bzw. St. Pölten beginnen zu lassen und mit dem Zug bzw. der Mariazellerbahn direkt vor seiner Ferienwohnung auszusteigen. Natürlich ist auch eine Anreise mit dem Auto möglich. Ebenfalls zu Fuß erreichbar, z.B. über die alte Via Sacra, den Wallfahrerweg von Wien über Annaberg nach Mariazell.

Von den Appartements am Bahnhof Wienerbruck kommt man mit dem Rad, zu Fuß und mit der Mariazellerbahn zu sehr vielen sehenswerten Ausflugszielen. Wer glaubt am Bahnhof ist es laut, den kann ich beruhigen. In der Nacht fährt keine Mariazellerbahn und beim Fotografieren der Zimmer habe ich die Bahn in den Appartements nur leicht gespürt.

Die beiden Ferienwohnungen sind als Genießerzimmer zertifiziert. Damit haben die Gäste auch offiziell die Gewissheit, dass sie Urlaub in einem „besonderem Wohlfühlambiente“ erwartet.

Ein Kräutergarten ist auch schon angelegt, muss aber erst gedeihen. Im gemeinsam nutzbaren Gartenbereich gibt es dann alles, was das Kräuter- und Gemüse-Herz begehrt und so manches Schmankerl zusätzlich verfeinert. Hier kann und soll geerntet werden!

Der hauseigene Garten ist komplett umzäunt und somit kinder- oder hundesicher. Dazu gehört ein eigener Essplatz im Freien mit Feuerstelle und Grillplatz, der Rest des Gartens wird gemeinsam genutzt – wie z.B. der Kräuter- und Gemüsegarten und der Lagerfeuerplatz.

Viele weitere Informationen finden sie auf der schönen Internetseite www.urlaubambahnhof.at

Nachfolgend noch ein paar fotografische Eindrücke der Appartements.

Pin It

2 Kommentare bei “Urlaub am BAHNHOF – Wienerbruck

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.