Prof. Dr. h.c. Günther A. Granser Ehrenpräsident vom Heimathaus Mariazell

Überreichung der Ehrenurkunde an Prof. Dr. h.c. Günther A. Granser im Mariazeller Heimathaus.


Am 22. Dezember 2013 wurde Prof. Dr. h.c. Günther A. Granser in einer vorweihnachtlichen Feierlichkeit für seine besonderen Verdienste um das „Natur & Jagdmuseum Mariazell“ zum Ehrenpräsident des Mariazeller Heimathauses ernannt.

Die Feierstunde begann mit einem gemeinsamen Weihnachtslieder singen. Die Familie Granser, der Vorstand und Mitarbeiter des Heimathauses sangen, musikalisch begleitet von Helmut und Ulrike Schweiger, altbekannte Weihnachtslieder aus dem Mariazeller Advent Liederbuch.
Weiterlesen

Mariazeller Jagdmuseum eröffnet

Mariazell hat nun auch ein Natur- und Jagdmuseum und dieses wurde am 14. September feierlich eröffnet.


Zahl und Prominenz der Festgäste waren beeindruckend. Spitzenvertreter aus Wirtschaft, Politik, Wissenschaft, Kultur und Jagd würdigten durch ihr Kommen und in ihren Grußadressen das gelungene Werk. Landeshauptmann-Stellvertreter Siegfried Schrittwieser freut sich über die kulturelle und wirtschaftliche Belebung des Mariazellerlandes, Wirtschaftskammerpräsident Dr. Christoph Leitl sieht ein Gedeihen der Wirtschaft nur unter entsprechender Berücksichtigung von Natur und Kultur, und daher braucht es Institutionen dieser Art. Für Landesjägermeister DI Heinz Gach ist das Mariazellerland ein traditionelles Zentrum steirischer, ja überhaupt alpenländischer Jagdkultur und er begrüßt so mit Freude diese moderne Form der Natur- und Jagddarstellung von gestern und heute.
Weiterlesen

Natur- & Jagdmuseum Mariazell sucht Tierpräparate

Das Natur- & Jagdmuseum Mariazell, welches am 15. September 2013 eröffnet wird, sucht Tierpräparate aus der Region Mariazellerland.

Interessant für das Museum sind Murmeltier, Fuchs, Dachs, Steinmarder, Edelmarder, Mauswiesel, aber auch Vögel wie Auerhand und Birkhahn.

Wenn Sie Tierpräparate zur Verfügung stellen können, kontaktieren Sie bitte Andreas Schweighofer unter der Rufnummer 0664 / 12 71 753.
Bitte helfen Sie mit, damit das „Natur & Jagdmuseum Mariazell“ zu einer einmaligen Dauerausstellung im Mariazeller Heimathaus wird. Herzlichen Dank.

Bausteinaktion Natur- & Jagdmuseum Mariazell – Wildabschüsse zu gewinnen

Dank der Initiative von Prof. Dr. Günther A. Granser wurde das Museumsprojekt „Natur- und Jagdmuseum Mariazell“ ins Leben gerufen.


Mit dem Kauf eines Bausteins können Sie das Mariazeller Heimathaus bei der Realisierung des Projekts „Natur- und Jagdmuseum Mariazell“ unterstützen.
Unter den Bausteinkäufern werden vier Wildabschüsse – ein Hirsch
(Klasse 3), ein Gamsbock, ein Rehbock und ein Murmeltier und viele weitere Preise verlost.

Die Ziehung findet am Sonntag, 15. September 2013, um 11:00 Uhr beim „Tag der offenen Museumtür“ im Rahmen der Eröffnung des Natur- und Jagdmuseums Mariazell“ statt. Die Bausteine können direkt per Mail bestellt werden – andreas.schweighofer@mariazell.gv.at

Weiterlesen