Nivea Familienfest in St. Sebastian mit „Zugzieher“ Lars Hermann

Spiel, Spass, Action – ein „Volksfest“ für Kinder beim Nivea Familienfest 2014 in Mariazell.


Mein fotografischer Einstieg zum Nivea Familienfest erfolgte erst am Sonntag, da Samstag noch im Zeichen der Bildbearbeitung vom Night Run 2014, der am Freitag beim Erlaufsee stattgefunden hat, stand.

Lars Hermann zog die Museumstramway

Da kam ich gleich zu einem Kraftakt zurecht. Polizist Lars Hermann zog für einen guten Zweck (die Sponsorgelder wurden SOS-Kinderdorf zu Verfügung gestellt) die mit Kindern besetzte Museumstramway (Lok mit 2 Waggons). An die 30 Tonnen zog Lars Hermann zuerst mit Leiter um Halt zu finden in der regennassen Bahntrasse und dann noch weiter im sandigen, rutschigen Boden.

Und hier war es noch schwerer da der Halt fehlte. Aber Lars Hermann ackerte sich durch und erreichte 15,5m. Eine gewaltige Leistung von Lars Hermann der nach diesem Kraftakt sichtlich erleichtert, aber auch fertig war. Nachfolgend eine Bilderserie dieser Aktion.

Nivea Familienfest

Für die Kinder war es wieder ein wahr gewordener Traum. Soviele Möglichkeiten als Kind seine Freude zu haben gibt es selten wo an einem Platz.
Trotz wechselhaftem Wetter fanden sich wieder unzählige Familien von weitum am 12. und 13. Juli 2014 beim Nivea Familienfest in Mariazell ein.

Man kann von der Werbemaschinerie dieser Veranstaltung, mit der frühzeitigen Beeinflussung der Kinder auf Ihr Konsumverhalten, denken was man will – die Kinder sind 2 Tage hellauf begeistert von den Attraktionen die Ihnen am Nivea-Familienfest geboten werden. Sportplatz, Spielezelte, Showbühne, alles was das Kinderherz begehrt. Am Sonntag auf der Showbühne auch der 25-jährige DSDS-Sonnyboy „Richi Schlögl“ der in der letzten Staffel den 4. Platz ersang.

Der Sportplatz wurde wegen des wechselhaften Wetters gleich in der Halle aufgebaut und somit waren die Regengüsse nicht so störend. Aus meiner Sicht waren aber weniger Besucher als vergangenes Jahr. Man hörte aber auch Stimmen, dass sie so gerne zum Nivea Familienfest nach Mariazell kommen, da nur hier die Möglichkeit gegeben ist wirklich alles auszuprobieren. Bei Familienfesten rund um Wien sind solche Besuchermassen, dass viele Kinder nur Schlange stehen um überhaupt mal wo dranzukommen. Kann man positiv und negativ betrachten…

Wie dem auch sein, den Kindern hats gefallen, die Versorgung mit Speis und Trank hat bestens funktioniert und der Erlös des Losverkaufs kommt SOS-Kinderdorf zugute. Was will man mehr…

Herzlichen Dank an Magnus Lenz für seine tollen Fotos. Er hat uns noch folgende Bilder zur Verfügung gestellt.

Pin It

2 Kommentare bei “Nivea Familienfest in St. Sebastian mit „Zugzieher“ Lars Hermann

  • 15. Juli 2014 um 11:11
    Permalink

    Vielen Dank an Fred und Magnus für die tollen Fotos!

  • 15. Juli 2014 um 12:59
    Permalink

    Vielen Dank für den Kommentar 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.