Mnozil Brass bei der Mariazeller Bergwelle 2014 – Fotos

Mariazeller Bergwelle – und das Wetter hält…


…könnte man in dieser wettertechnisch sehr durchwachsenen Bergwelle Saison 2014 durchaus behaupten. Eine kleine Ausnahme hat es in den vergangenen 7 Bergwellen gegeben – bei der Nacht der Musicals fielen die letzten 2 Stücke ins Wasser, aber sonst fanden die Bergwelle Konzerte im Trockenen statt.

So auch am 1. August 2014 bei Mnozil Brass, wo Donnergrollen zu vernehmen war, es kurz einmal sehr herbstlich wurde, aber nach dem Durchzug einer Nebelfront – irgendwie sogar passend zur Musik – wieder auflockerte und blauer Abendhimmel über dem hervorragenden Auftritt von Mnozil Brass zum Vorschein kam.

Mnozil Brass war schon einmal vor 5 Jahren bei einer Bergwelle. Sie sind schon etwas anders – besonders. Absolute Profis auf ihren Blechinstrumenten, verbinden sie Blechmusik mit Kabarett in einer Form die für wunderbare Unterhaltung sorgt. Unglaublich wie sie durch ihre Instrumente „sprechen“ und trotz ihrer „Bewegungsfreude“ auch noch die richtigen Töne wortwörtlich in jeder Lage treffen.

Gut 400 Besucher erfreuten sich an diesem schrägen Bläserseptett aus Wien.

Beide Bergwelle Konzerte von Mnozil Brass fand ich aussergewöhnlich und sehr gut. Der Link zum Bericht mit Video von 2009 ist im Anschluss an diesen Artikel zu finden.

Nächsten Freitag, 8. August 2014 steht dann ABBA – The Real Tribute am Programm und am Samstag, 9. August 2014 spielen Dire Straits Projekt bei der Bergwelle in Mariazell.

Pin It

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.