Feuerlilie mit 14 Blüten – Fotoserie

Die geschützten Feuerlilien blühen gerade im Mariazellerland.

Waren es letztes Jahr noch 11 Blüten auf dieser Feuerlilie in der Walstern, hat sich die wundervolle Blume am selben Standort heuer 14 Blüten aufgesetzt. Siegfried Schneck hat eine ganze Fotoserie der Feuerlilie gemacht und uns diese Bilder zukommen lassen. Herzlichen Dank Sigi. Und nicht vergessen, die Feuerlilie ist geschützt und sieht am schönsten an ihrem natürlichen Standort aus.

2 Kommentare bei “Feuerlilie mit 14 Blüten – Fotoserie

  • 20. Juni 2018 um 12:47
    Permalink

    Auf der Bürgeralpe gibt es auch viele Feuerlilien, aber leider reißen die Leute Sie ab.
    So eine schöne Blüte könnte sich dort wegen der unzivilisierten Wanderer nie entwickeln.

  • 20. Juni 2018 um 15:25
    Permalink

    Ja, man sieht immer wieder bei der Seilbahnfahrt auf die Bürgeralpe in der Trasse welche blühen. Es ist wirklich schade, dass die Besucher keine Rücksicht auf Pflanzenschutz nehmen und diese, statt sie zu bewundern und zu fotografieren, einfach abreisen. Vorallem auch, weil die Feuerlilie zu den geschützten Gewächsen gehört.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.