Einst und Jetzt | Alte Ansichtskartenmotive neu fotografiert

Neue Blogserie: Einst und Jetzt – Alte Ansichtskartenmotive im Vergleich zu aktuellen Fotos.

Heute startet im Mariazellerland-Blog wieder eine neue Beitragsreihe. So wie es das „Bild der Woche“ immer Mittwochs gibt, wird es zwar nicht wöchentlich, aber in regelmässigen Abständen immer SAMSTAGs ein „Einst und Jetzt“ Vergleichsbild geben.

Ich dachte, ich nehme zu Beginn einfache „Vorlagen“. Aber so einfach war es dann doch nicht. Auf Wetter oder Jahreszeit nehme ich nur bedingt Rücksicht, wichtiger ist mir die Veränderung der Baulichkeiten bzw. der Landschaft. Aber trotzdem ist es nicht immer möglich die Fotoposition von damals einzunehmen da entweder verbaut, aus einem Haus fotografiert oder zugewachsen. Bei meinen ersten Versuchen habe ich heute auch zuwenig darauf geachtet, mit welcher Brennweite die alte Motive aufgenommen wurden. Dadurch ist z. B. die Basilika bzw. der Rohrbacherhof auf alten Aufnahmen größer im Bild, da mit höherer Brennweite von weiter weg fotografiert wurde, als ich es heute mit Weitwinkel gemacht habe. Ich bitte um Nachsicht, dass die ersten Fotos noch nicht so perfekt sind wie ich es mir vorgestellt habe. Aber ich arbeite daran 😉

Die Vorlagen nehme ich von der Österreichischen Nationalbibliothek. Dort gibt es bei jeder Ansichtskarte Infos zum Aufnahmejahr, dem Verlag, Ort und einen Download-Button.

Jeder ist herzlich eingeladen selber ein altes Ansichtskartenmotiv aus dem Mariazellerland neu zu fotografieren und im Vergleich gegenüberzustellen. Es reicht auch, wenn man mir beide Bilder zukommen lässt und ich mache dann ein Bild daraus für einen „Einst und Jetzt“ Artikel.

Vergleichsbilder bitte an info@lifepictures.at

Im Blog findet ihr die gesammelte Serie dann unter der Kategorie Einst und Jetzt


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.