Bauernball in Mariazell/Gußwerk 2020 – Fotos

Am 1. Februar 2020  fand der 58. Bauernball im Volksheim Gußwerk statt.

Im Zweijahresrhythmus, abwechselnd mit dem „Jagaball“, wird der Bauernball im Volksheim Gußwerk veranstaltet.
Nächstes Jahr gibt es also einen Jagaball.

Der Ballsaal im Volksheim Gußwerk füllte sich gegen 20 Uhr schnell bevor der 58. Bauernball mit einer Polonaise der Landjugend eröffnet wurde.
Begrüßt wurden die Besucher vom Mariazeller Bauernbund Obmann Karl Hollerer und eröffnet wurde der Ball durch NR Bgm. Andreas Kühberger.

Nach der Ball-Eröffnung durch die Landjugend Mariazellerland sorgten „Die flotten 4“ durchgehend für eine tolle Stimmung und somit für eine volle Tanzfläche.

Im Publikum auch wieder Martha und Hans Abl (83 und 86 Jahre), die noch nie einen Bauernball ausgelassen haben.

Das Foyer beherbergte die Wein, Bier- und Mixgetränkebar sowie den Discobereich. Dort waren die Besucher so dicht an dicht gedrängt, da konnten sogar die nicht mehr ganz so Standfesten kaum umfallen.
Für das geschmackvolle Essen sorgte Martin Krcal mit seinem Team und bei der Glückslos-Tombola konnte man wieder wunderschöne Preise gewinnen. Für jeden 4 dürfte sich sogar ein Guglhupf, selbstgemacht von den Bäuerinnen, ausgegangen sein 🙂

Am Ball dürften an die 400 Besucher gewesen sein und die Stimmung war phänomenal bis in die Morgenstunden. Bilder sagen mehr als Worte. Nun noch eine etwas größere Bildergalerie des unterhaltsamen Abends beim Bauernball 2020.

Herzlichen Dank an Werner Girrer für die Fotos der Hauptpreisgewinner.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.