Almabtrieb von der Kräuterin – Hochstadl

Gerti Leitner aus Greith war dabei beim Almabtrieb von der Kräuterin – Hochstadl am 16.9.2016.

Mitte September wurde das Vieh von der Kräuterin – Hochstadl wieder ins Tal abgetrieben. Mit „A bisserl Harmonika und a weng singen“ wie Gerti meinte, war es ganz nach ihrem Sinn. Sie hat den Almabtrieb auch fotografisch begleitet und uns dankenswerterweise die Bilder zur Verfügung gestellt.





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.