Infotag der FF Mitterbach – Fotos

Beim Infotag am 13. Mai erhielten die 15 teilnehmenden Kid´s einen Einblick in das Feuerwehrwesen.

Spaß und Action kamen natürlich dabei auch nicht zu kurz, und es war ein tolles Erlebnis für alle, die dabei waren.

Zu Beginn wurde im Saal des Feuerwehrhauses Mitterbach ein kurzer Film über die Aktivitäten der Feuerwehrjugend gezeigt. Danach ging es hinaus ins Freie zum Spritzen mit der Hochdruckpistole. Einige größere Kinder probierten auch die Atemschutzausrüstung aus und staunten, wie schwer die Geräte eigentlich sind.
Zur nächsten Station, zur Schottergrube Pfandl, durften die Kinder – und auch die Begleitpersonen – eine Fahrt mit den großen Einsatzfahrzeugen erleben. Dort wurde eine Menschenrettung aus einem verunfallten Fahrzeug simuliert. Die Kid´s konnten selbst Hand anlegen und mit Spreitzer und Schere ein altes Autowrack bearbeiten.
Danach ging es wieder zurück zum Feuerwehrhaus, wo das nächste Highlight schon wartete. Mit dem Schaumrohr wurde ein Schaumteppich erzeugt, in dem die Kinder herumtollen durften. Nach dem Zielspritzen mit der Kübelspritze gab es eine Jause, und die Kleinen konnten sich nach dem aufregenden Nachmittag noch richtig stärken.
Es war eine gelungene Veranstaltung und Alle waren mit „Feuereifer“ dabei.

Herzlichen Dank an Reinhard Hinterecker für Bilder und Text.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.