Adventstunde – Adventlesung im Heimathaus – Mariazeller Advent 2015

Adventstunde – Adventlesung im Heimathaus am Freitag, 11.12.2015 im Zuge des Mariazeller Advents 2015

Bei dieser stimmigen Adventveranstaltung spielte die „Friedensteiner Stubenmusi“ und die Texte wurden von Elfriede Rohringer in ihrer typischen humorvollen und tiefsinnigen Art vorgetragen.
Für jeden ein Muss, der sich auf den Weg zum Weihnachtsfest aufmachen will um im Advent bei sich selbst mal anzukommen um dann die Ankunft Jesus würdig feiern zu können.

Eine Adventstunde gibt es noch mit Veronika Schrittwieser und der Familienmusik Fluch am Sa., 19. Dezember um 16:00 Uhr.

Folgendes Programm wurde am 11.12.2015 geboten:

Begrüßung: Frau Anna WANSCH
Friedensteiner Stubenmusi: Weihnachtsboarischer
Elfriede Hermann Hesse: „Ich sehn mich so …“
Stubenm.: Schattseiten Landler
Elfriede Bertl Göttl: „G’schwind is ganga mitn Kaltwerd’n“
Laura und Peter Grössbacher: Auf’m Bam singt a Zeiserl
Elfriede: Hans W. Moser: „Da Spatz“
Stubenm.: Am Bacherl
Elfriede: Friedrich Sacher: Die Frucht
Stubenm.: Fohnsdorfer Ehrentanz
Alle: Leise rieselt der Schnee

PAUSE

Stubenm.: Mitterbacher Boarischer
Elfriede: Theodor Fontane: „Advent“
Stubenm.: Polka „Hupf umi“
Elfriede: „Der Adpfent“
Peter Und Laura: „D’Sunn hot si staad über d’Berg obidraht …“
Elfriede: Leo Tolstoi: „Vom König, der Gott sehen wollte“
Stubenm.: Rittner Menuett
Alle: Es wird scho glei dumpa …

 

Herzlichen Dank an  Ing. Franz-Peter Stadler 1010 Wien, Salzatal für Text und Fotos.

Pin It

Ein Kommentar bei “Adventstunde – Adventlesung im Heimathaus – Mariazeller Advent 2015

  • 15. Dezember 2015 um 12:39
    Permalink

    Meine Lieben!

    Euch ALLEN ein herzliches Danke für die wunderschöne adventliche Stimmung die IHR uns geschenkt habt!

    Franz-Peter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.