Waterslide Contest 2016 – Saisonabschluss Bürgeralpe

Waterslide Contest – Nasses und kühles Vergnügen für die Teilnehmer – spaßig für die Zuseher.

Am Samstag, 19. März 2016 fand, wie schon öfter zum Wintersaisonabschluss, der Waterslide Contest auf der Zuckerwiese der Bürgeralpe statt. Ziel war es ein Wasserbecken mit Schi-Snowboard oder ähnlichem zu überqueren und dabei möglichst trocken zu bleiben. Einige wagemutige StarterInnen haben sich eingefunden diesen Bewerb zu absolvieren, sehr zur Belustigung der Zuseher. Die meisten StarterInnen nahmen das öfteren ein kaltes „Vollbad“ und wenige hatten aufgrund ihres Materials genug Auftrieb um das 10 Meter lange Wasserbecken zu überqueren.

Im Anschluss an diesen Bewerb fand noch der „Zriss-Jump“ statt, bei dem mit spektakulären Sprüngen über eine Schanze das Wasser aus dem Becken verdrängt werden sollte.

Durch den unterhaltsamen Nachmittag führten Walter Burger und Robert Karner als Moderatoren.

Nachfolgend noch einige Fotos vom Waterslide Contest 2016.

Pin It

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.