Toni Scherer – Kopf des Jahres im Bereich Kultur | Kleine Zeitung

Anton „Toni“ Scherer von der Mariazeller Theatergemeinschaft obersteirischer „Kopf des Jahres“ im Bereich Kultur.

Bei der Kleine Zeitung Wahl zum „Kopf des Jahres“ wurde in der Region Obersteiermark der Mariazeller Toni Scherer für seine Initiative und sein Engagement bei der Mariazeller Theatergemeinschaft als Sieger gekürt.

Bereits 40 Jahre setzt sich Gründungsvater Toni Scherer für die Theatergemeinschaft ein. In ihrem Domizil, dem Theaterstadl am Kreuzberg, finden jedes Jahr Aufführungen und Veranstaltungen statt. Nach dem Motto, ohne Weihnachtsstück darf ein Jahr nicht über die Bühne gehen (Corona ausgenommen).
Ein Highlight der Mariazeller Theatergemeinschaft war 2008 auch die Produktion „Der Watzmann ruft“. Dieses Theaterstück wurde in vier ausverkauften Vorstellungen auf der Mariazeller Bürgeralpe aufgeführt.

Herzliche Gratulation lieber Toni zu dieser verdienten Auszeichnung für herausragende Leistungen.

Die „Köpfe des Jahres“ Wahl war in 8 Kategorien eingeteilt (Sonderpreis der Redaktion, Sport, Entertainment, Gastgeber, Wirtschaft und Forschung, Soziales Gewissen, Newcomer, Kultur). Die weiteren Sieger sind unter nachfolgendem Link angeführt.

Kleine Zeitung – Köpfe des Jahres

Mariazeller Theatergemeinschaft


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.