Mariazeller Polyschüler abermals im Spitzenfeld

In der zweiten Maiwoche fanden die Landeswettbewerbe der Polytechnischen Schulen der Steiermark statt.

Der Bewerb der Metaller ging in Kapfenberg in der Böhler Lehrlingswerkstätte über die Bühne. Zum vierten Mal hintereinander schaffte dabei ein Mariazeller Polyschüler den Sprung aufs Stockerl. Nach drei zweiten Plätzen in den letzten Jahren belegte heuer Patrick Hack mit seinem Werkstück den ausgezeichneten dritten Platz. Seine Leistung ist umso bemerkenswerter, da er kurzfristig für seinen erkrankten Klassenkameraden eingesprungen war. Innerhalb von vier Stunden mussten die Teilnehmer eine Bohrplatte anfertigen.
Weiterlesen