Sternsingen: Unterwegs zu Menschen! /Mariazell Neujahr 2014

60 Jahre Sternsingen!


Unsere Sternsinger bringen Ihnen Segenswünsche für das neue Jahr ins Haus. Ihre Spende trägt den Segen in die Welt hinaus.

Nach Nairobi/Kenia: Für das Kinderzentrum „Rescue Dada“, in dem viele Kinder Zuflucht gefunden haben.

Nach Nepal: Dort wurde ein Gewächshaus mit Bewässerungsanlage gebaut.

Nach Brasilien: Zum Volk der Madihadeni, die UreinwohnerInnen des Amazonas bauen eine Bienenzucht auf.

60 Jahre Sternsingen: Es gibt noch viel zu tun! Packen wir es an!

In den 60 Jahren der Sternsingeraktion haben wir gemeinsam viel Positives bewegt. Noch immer leiden jedoch viele Menschen in den Armutsregionen der Welt an Mangelernährung und schlechtem Trinkwasser, an fehlender Gesundheitsversorgung und Schulbildung, an Raubbau an der Natur und an Missachtung ihrer Menschenrechte.

Spenden an die Sternsingeraktion unterstützen Menschen in Afrika, Asien und Lateinamerika dabei, den Teufelskreis von Armut und Ausbeutung dauerhaft zu durchbrechen.

Jede Spende an die Sternsinger ist ein Baustein für eine bessere Welt!

60 Jahre Sternsingen


Seit 1954 konnten die SternsingerInnen über 350 Millionen Euro (rund 4,8 Milliarden Schilling!) ersingen!
Über 10.000 Hilfsprojekte und Initiativen in Afrika, Asien und Lateinamerika konnten in den 60 Sternsingerjahren gefördert werden.
An die 4 Mio. Kinder und Jugendliche haben seit 1954 beim Sternsingen die ersten Erfahrungen mit ehrenamtlichem Engagement gesammelt.
Nicht nur Österreich, ganz Europa ist zu Jahresbeginn fest in „königlicher Hand“.

Auch in Mariazell sind jährlich zirka 84 Könige als Caspar, Melchior, Balthasar und Sternträger unterwegs. An drei Tagen zwischen Neujahr und dem 06. Jänner besuchen 21 Gruppen alle Haushalte der Pfarre Mariazell. Egal ob bei Schnee oder Sonnenschein, die Sternsinger haben ein gemeinsames Ziel: eine gerechte Welt, in der alle Menschen in Würde leben können!

Öffnen Sie Caspar, Melchior und Balthasar Ihre Türe!

Text: www.sternsingen.at
und Jungschar Mariazell
Fotos: Jungschar Mariazell

Pin It

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.