Serie: Einst & Jetzt | Mariazell mit Sauwand – Buschniggweg 1925 und 2021

Neue Folge der Blogartikelserie „Einst & Jetzt“ Samstags im Mariazellerland Blog.

Den „Augenblick“ am Buschniggweg mit Blick auf Basilika und Sauwand gab es auch schon 1925. Damals war der Ausblick sogar noch verwachsener. Ich weiß nicht von welchem Baum oder Gebäude aus der Fotograf das Bild gemacht hat. Auf jeden Fall stand er erhöht. Dieser erste Anblick der Basilika, wenn man von der Via Sacra nach Mariazell kommt, ist und war schon immer ein Besonderer.

Die Vorlage ist von der Österreichischen Nationalbibliothek. Dort gibt es bei jeder Ansichtskarte Infos zum Aufnahmejahr, dem Verlag, Ort und einen Download-Button. Die alte Karte stammt vom Verlag Kuss & Radinger aus dem Jahre 1925. Die neue Aufnahme wurde am 26. April 2021 gemacht.

Im Blog findet ihr die gesammelte Serie dann unter der Kategorie Einst und Jetzt

Vielen Dank an Manfred Feischl für nachfolgende Fotos und die Infos.

Foto Nikolaus Kuss / 1898 und eine Karte aus dem Frank Verlag ca 1912 (?)

Deutlichstes Unterscheidungsmerkmal ist das neu errichtete „Dr.Gold-Haus“ in der Wienerstraße ( heute Nr.21) neben den Stadtbetrieben (Nr. 19). Auf dieser Aufnahme kann man einige Objekte in der Wienerstraße und in der Grazerstraße, zumindest an der Dachform, nachvollziehen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.