Narzissenblüte im Mariazellerland 2011

Die Narzissen blühten heuer um Wochen früher im Vergleich zu 2010.


Ich war fast schon zu spät an, als ich die Narzissenblüte fotografieren wollte. Voriges Jahr habe ich am 31. Mai einen Narzissenblütenbericht veröffentlicht (siehe hier).
Heuer war ich am 18. Mai unterwegs und ich habe fast keine Narzissen mehr gefunden. Entweder waren heuer weniger, da es weniger Niederschlag gab (Weiße Narzissen benötigen einen sauren, feuchten Boden für gutes Wachstum), oder ich war einfach zu spät dran.
Wie dem auch sei, ein paar Bilder habe ich gemacht von diesen wunderbaren Blumen, die im Mariazellerland normalerweise noch auf einigen Feuchtwiesen das Auge erfreuen.

Pin It

3 Kommentare bei “Narzissenblüte im Mariazellerland 2011

  • 30. Mai 2011 um 10:59
    Permalink

    Nachtrag: Auf der Langwies und in der Walstern, wurde mir mitgeteilt, sollen die Wiesen noch mit weissen Narzissen übersäht sein.

  • 22. April 2015 um 19:30
    Permalink

    kann mann zum wochenende schon narzissen im mariazeller gebiet sehen ?

  • 22. April 2015 um 19:32
    Permalink

    Ist noch etwas zu früh, heuer sind wir später dran.

    LG
    Fred

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.