Narzissen und Frauenschuh im Mariazellerland

Narzissen und Frauenschuh fotografiert bevor sie verblühen.

Die Natur im Mariazellerland hat schon einige besondere Pflanzen zu bieten.

Den Duft konnte ich leider nicht festhalten, aber ich hoffe das Auge erfreut sich trotzdem an den Bildern. Dieser Spruch dazu hat mir gefallen:

Düfte sind die Gefühle der Blumen.

Heinrich Heine, (1797 – 1856)

Pin It

7 Kommentare bei “Narzissen und Frauenschuh im Mariazellerland

  • 31. Mai 2010 um 19:31
    Permalink

    Servus Fred !

    Gratuliere Dir zu diesen SUPER-Aufnahmen.

    Bis zum Nächstenmal

    Fritz

  • 31. Mai 2010 um 19:57
    Permalink

    Servus Fritz!

    DANKE.

    Zwischen den Veranstaltungsberichten wieder mal was aus der Natur.

    LG
    Fred

  • 16. März 2012 um 11:14
    Permalink

    Wunderschöne Aufnahmen, Respekt.
    Ich würde gerne ein Narzissenbild für einen Hausprospekt einer Pension in der Wildschönau (Tirol) verwenden und dazu eine Genehmigung bekommen.

    Natürlich würde ich auch einen Bildnachweiß, wer das Bild gemacht hat,
    schreiben.
    Es würde mich freuen, eine positive Nachricht zu bekommen.

    Mit freundlichen Grüßen

    Renate Zöllner
    z-design & Werbung

  • 16. März 2012 um 14:24
    Permalink

    Danke, wir freuen uns, wenn die Fotos im Mariazellerland Blog gefallen.
    Wegen der Fotoverwendung habe ich Ihnen gemailt.

    Herzliche Grüße aus dem Mariazellerland.
    Fred Lindmoser

  • 27. März 2012 um 12:46
    Permalink

    Hallo Herr Lindmoser,
    vielen Dank für Ihre Nachricht.
    Leider ist mein Kunde nicht bereit, 50.-€ zu bezahlen,
    daher muß ich auf das Bildmaterial verzichten.

    Vielleicht beim nächsten mal.

    Herzliche Grüße aus dem Bayerwald
    Renate Zöllner

  • 27. März 2012 um 14:12
    Permalink

    Hallo Frau Zöllner!

    Danke für Ihre Rückmeldung.
    Es ist nicht unser vorrangiges Ziel Bilder zu verkaufen, aber wir mussten eine Lösung finden für die vielen Anfragen mit denen wir zu tun haben.

    Es kostet Zeit die Bilder zu fotografieren, zu sichten, zu archivieren und für druckfähige Größe zu optimieren.

    Und wenn wir die Bilder verschenken für eine Quellenangabe auf den Mariazellerland Blog wird es bei den meisten Bildern dem Wert nicht gerecht der an Arbeit dahintersteckt.

    Wir verstehen, daß nicht jeder bereit ist für Fotos diesen Betrag zu zahlen (ein Bild 50.-, ab 10 Bilder 30.- pro Foto) aber es ist ein klares Angebot und dämmt den administrativen Aufwand etwas ein. 😉 Wir sind keine Stockfoto Agentur die jedes Foto oftmals verkauft und daher anders kalkuliert.

    Danke trotzdem für Ihre Anfrage und die Nutzung der Kommentarfunktion. Kommentare freuen jeden Blogbetreiber.

    Herzliche Grüße aus dem Mariazellerland
    Fred Lindmoser

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.