Mariazellerbahn: Mit Volldampf in die Saison 2020

Pünktlich zum Ferienstart ist es soweit! Die touristischen Produkte der Mariazellerbahn starten in die Saison 2020. „Ab 4. Juli sind Panoramawagen, Ötscherbär und Dampfzug wieder für unsere Gäste unterwegs. Unter dem Motto ‚Dein Urlaub daheim‘ haben unsere blau-gelben Bahnen zum Saisonstart spezielle Sommerangebote und zahlreiche Neuerungen im Gepäck“, informiert Niederösterreichs Mobilitätslandesrat Ludwig Schleritzko.

Immer samstags macht sich der Familien-Erlebniszug Ötscherbär mit kindgerechten Themenfahrten und spannenden Ferienangeboten auf den Weg. „Neu in dieser Saison ist der Aussichtswagen, der die Bahnfahrt mit Cabrioflair zu einem besonderen Erlebnis macht. Der Eisenbahnclub Mh.6 hat dieses Schmuckstück vergangener Tage mit viel Liebe restauriert. Wir freuen uns sehr, unseren Fahrgästen diesen einzigartigen Waggon anbieten zu dürfen“, ergänzt Niederösterreich Bahnen Geschäftsführerin Barbara Komarek. Der Aussichtswagen wird jeden Samstag im Juli mitgeführt. Tickets können im Zug erworben werden.

Neu ist auch der Spielewaggon für die jüngsten Gäste, in dem im Juli und August in Kooperation mit der Kinderwelt Niederösterreich ein Animationsprogramm geboten wird. Ergänzt wird das Angebot durch eine aufregende Bücherkiste, die in Kooperation mit Treffpunkt Bibliothek von regionalen Büchereien bestückt wird. Im Sommer begleitet weiters der flauschige Ötscherbär die Fahrten, der natürlich auch für Erinnerungsfotos zur Verfügung steht. Am 25. Juli und 29. August sind zudem Naturvermittler*innen mit an Bord, die den kleinen Gästen viel Spannendes und Wissenswertes über die Tiere und Pflanzen der Region erzählen. Der Familien-Erlebniszug Ötscherbär ist samstags bis 26. September sowie im Advent unterwegs.

Genuss auf Schiene

Unter dem Motto „Genuss auf Schiene“ präsentieren „So schmeckt Niederösterreich“-Partnerbetriebe jedes Wochenende von Juli bis September Käsevariationen und edle Weine im exklusiven Panoramawagen. Das „Genuss auf Schiene“ Kombiticket beinhaltet die Bahnfahrt im Panoramawagen 1. Klasse der Mariazellerbahn, zwei Gläser Wein und eine Käseverkostung auf dem Weg von Mariazell nach St. Pölten. Das Kombiticket ist im Webshop der Niederösterreich Bahnen buchbar.

Der Panoramawagen ist immer samstags, sonn- und feiertags von 4. Juli bis 1. November sowie im Advent unterwegs. Zum Saisonstart am 4. Juli ist der Panoramawagen als fruchtig-verführerischer Dirndlzug unterwegs. Die Dirndlkönigin ist bei der Hin- und Rückfahrt dabei und berichtet viel Wissenswertes über die Dirndlfrucht. Bei einer Verkostung kann man sich selbst von den Produkten überzeugen.

Tipp für Naturbegeisterte

Ein Highlight für Wander*innen ist das Naturpark Ötscher- Tormäuer-Kombiangebot „1 Tag Naturerlebnis“ – es verbindet die exklusive Anreise im Panoramawagen ab St. Pölten und retour mit einem Frühstück sowie dem Eintritt in den Naturpark. An ausgewählten Terminen sind auch eine begleitete Wanderung durch die Hinteren Tormäuer ab Gösing samt regionaler Jause und eine Führung durch das Kraftwerk Stierwaschboden inkludiert.

Information

Weitere Informationen zur Mariazellerbahn gibt es unter www.mariazellerbahn.at und im Niederösterreich Bahnen Infocenter (täglich von 8:00 Uhr bis 17:00 Uhr) unter 02742/ 360 990-1000.


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.