Mariazell – Die Stille des Corona-Lockdowns

Wenn sich das touristische Jännerloch mit einem Corona-Lockdown vermengt – Eindrücke aus Mariazell.

Heute wurde von der Regierung der Lockdown, der mit 24. Jänner 2021 enden sollte, bis vorerst 7. Februar verlängert. Für Gastro, Hotels und Beherberger dauert dieser noch länger – bis mindestens Ende Februar.
Somit können die Semesterferien 2021 bereits ad acta gelegt werden und die Wintersaison ist damit touristisch vorbei. Da müssen wir nun durch und ich hoffe, dass die vielen Mariazellerland Fans in einem leichteren Sommer, wie bereits im letzten Jahr, wieder ihren Sommerurlaub im wunderschönen Mariazellerland verbringen. Wir freuen uns auf Euch.

Meine Fotos von heute (17. Jänner 2021) zeigen die Stille auf den Straßen und im Ort. Auf den Skipisten ist etwas mehr Leben, aber auch weit entfernt von einem normalen Jahr.

Bleibt gesund und haltet durch – der Sommer wird schön.

„Hoffe nicht ohne Zweifel und zweifle nicht ohne Hoffnung“

Lucius Annaeus Seneca


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.