Die ersten Frühlingsboten im Mariazellerland am 7.3.2013

Schneerosen und Schneeglöckchen kämpfen sich durch die dünn gewordene Schneedecke.

Die vergangenen Tage im Mariazellerland waren herrlich. Durch das frühlingshafte Wetter schmolz der Schnee rasch.
Optimal für die ersten Frühlingsboten. Schneerosen und Schneeglöckchen erfreuen das Auge.

Im letzten Jahr habe ich am 17. März Fotos der aufgeblühten Schneeglöckchen gemacht. Heute war ich für die Schneeglöckchen noch etwas zu früh dran, aber wenn das Wetter so bleibt, dürfte der Frühling trotzdem ein paar Tage „schneller“ sein als 2012.

Nachtrag: Es kam noch ein richtiger Kälteeinbruch und erst ab 8. April 2013 konnte sich der Frühling in Szene setzen.
Fotos vom 7.3.2013




Pin It

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.