Heilige Pforte der Basilika Mariazell im Jahr der Barmherzigkeit

Heilige Pforte in der Basilika Mariazell geöffnet bis 20. Nov. 2016

Seit Samstag, 12. Dezember 2015 ist die Heilige Pforte der Barmherzigkeit an der Basilika Mariazell geöffnet. Um 17 Uhr öffnete Diözesanbischof Dr. Wilhelm Krautwaschl diese Hl. Pforte.
Da leider das Hauptportal der Basilika nicht winterfest ist (Schnee, Sturmgefahr), wurde als Hl. Pforte der rechte Eingang als Hl. Pforte genommen. Zu diesem Einlass befinden sich sieben Fahnen vor der Basilika, eine Tafel ist vor der Hl. Pforte angebracht worden und ein blauer 37 Meter langer Teppich ist von der Hl. Pforte bis zum Gnadenaltar ausgelegt.
Weiterlesen

Öffnung der Heiligen Pforte in Mariazell


Am Dienstag, den 8. Dezember 2015, am Hochfest der unbefleckten Empfängnis Mariens, wurde von Papst Franziskus die Heilige Pforte in der Petersbasilika in Rom feierlich geöffnet.

Am Samstag, dem 12. Dezember 2015 um 17 Uhr wird von Diözesanbischof Wilhelm Krautwaschl die Heilige Pforte in Mariazell geöffnet. Als Erste in Bistum Graz-Seckau und am Tag darauf, am 13. Dezember 2015, dem 3. Adventsonntag, in weiteren 39 Kirchen in der Steiermark (u.a. auch beim Grazer Dom) und in mehr als 5000 Kirchen auf der ganzen Welt.

Das werden die Orte der Barmherzigkeit. Das Jahr der Barmherzigkeit dauert bis Christkönigs-Sonntag, dem 20. November 2016.
Weiterlesen

Totengedenken des Österreichischen Kameradschaftsbundes 2015

Totengedenken des ÖKB und der Einsatzorganisationen – Fotos

Stadtpfarrer Landesfeuerwehrkurat Dr. Michael Staberl feierte mit Vertretern des ÖKB, der Feuerwehr, Rotes Kreuz, Bergrettung und Polizei den Gottesdienst der vom MGV Alpenland musikalisch gestaltet wurde.
Mit der feierlichen Kranzniederlegung am Friedensdenkmal wurde die Feier mit der Bundeshymne, gespielt von der Stadtkapelle Mariazell unter Kapellmeister Andreas Schweiger, beendet.
Weiterlesen

„Tumba“ Grabmal in der Basilika Mariazell aufgestellt

Auch 2015 zu Allerheiligen und Allerseelen „Tumba“ – Grabmal in der Basilika Mariazell aufgestellt.

Kurz vor dem Hochfest Allerheiligen und Allerseelen ist auch in diesem Jahr ein „Tumba“ Grabmal in der Basilika Mariazell aufgestellt und zwar seit Dienstag, 27. Oktober 2015. Viele Kirchenbesucher staunen schon was das sein könnte. Einige fragen sogar wer da aufbewahrt wird. Hier bringen wir noch einmal eine kurze Erklärung und Beschreibung.
Weiterlesen

70 Jahre Sonntagsblatt – Wallfahrt

Mag. Heinz Finster und Bischof Wilhelm Krautwaschl mit „Weisser Hirsch“ GF Liselotte Sailer.

Am 26. September 2015 fand zum Jubiläum von „70 Jahre Sonntagsblatt“ die Sonntagsblatt Wallfahrt statt. Unter den Wallfahrern hoher Besuch mit Bischof Wilhelm Krautwaschl und dem Sonntagsblatt Geschäftsführer Mag. Heinz Finster.

Das Foto zeigt „Aktivhotel Weisser Hirsch“  GF KommR Liselotte Sailer inmitten von Mag. Heinz Finster und Bischof Wilhelm Krautwaschl.

Links:
www.sonntagsblatt.at
www.weisser-hirsch.at
Weiterlesen

Polizeiwallfahrt in Mariazell 2015 – Fotos

Polizeiwallfahrt am 11. September 2015 in Mariazell.

Mit einem von der Polizeimusik begleiteten Einzug der Pilgergruppen aus den Bundesländern, durch Mariazell in die Basilika, wurde die Polizeiwallfahrt am 11. September 2015 eröffnet.
Es folgte die gemeinsame Feier der Heiligen Messe in der Basilika. Die geistliche Betreuung hatten Mariazells Superior Pater Karl Schauer sowie Bischofsvikar und Dompfarrer von Graz Mag. Dr. Heinrich Schnuderl inne.

Die Organisation und Durchführung oblag dieses Jahr der Landespolizeidirektion Steiermark. Zum ersten Mal nahm auch die IPA an der Polizeiwallfahrt teil.
Nachfolgend noch ein paar Fotos.
Weiterlesen

3. Steirische Feuerwehr-Wallfahrt nach Mariazell


Die große Feuerwehrfamilie macht sich am Samstag, dem 19. September 2015, wiederum auf, um bereits zum dritten Mal in den größten österreichischen Wallfahrtsort Mariazell zu pilgern. Es gilt vielfältig Dank zu sagen, es sollen Bitten für die Feuerwehr-Zukunft ausgesprochen werden und es soll der Toten gedacht werden.

LFKUR Pater Dr. Michael Staberl: „Als Feuerwehrfrauen- und Feuerwehrmänner wissen wir um die Gefahren des Einsatzalltages. Wir wissen auch um die Grenzen von Technik und Schutzausrüstung. Wir wollen Gott auf dieser Wallfahrt um seinen Segen für unsere große Gemeinschaft und unseren oft gefährlichen Dienst bitten“.
Weiterlesen

Patrozinium der Wallfahrts-Basilika in Mariazell

Hochfest Mariä Geburt – Patrozinium Wallfahrts-Basilika Mariazell am 8. September

Montag, 07. September 2015

17.30 Uhr Erste Feierliche Vesper in der Basilika (Hochaltar)
18:00 Uhr Rosenkranz (Gnadenaltar)
18:30 Uhr Vorabendmesse zum Hochfest (Hochaltar)
20:00 Uhr Große Lichterprozession mit der Gnadenstatue, zum Schluss Einzelsegnung
                    der Pilger mit der Gnadenstatue

Dienstag, 08. September 2015. HOCHFEST

Weiterlesen