Bild der Woche: Novemberschnee

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

„Weil so a Schnee macht den Advent erst so richtig schee!“ in leicht abgewandelter Form, mit der Melodie vom Wolfgang Ambros Song „Schifoan“ im Ohr, schreibe ich diese Zeilen zu der Fotoserie „Novemberschnee“. Gestern Mittag, ein Anruf von der Kleinen Zeitung aus Graz. Am Telefon Josef Fröhlich – Ressortleiter Bundesland Steiermark, eröffnete das Gespräch mit einem Kompliment für den www.mariazell.blog und einer anschliessenden Bitte. Da für die nächsten Tage kaltes Winterwetter prognostizert wird, soll am 28.11.2018 in der Kleinen Zeitung ein Artikel erscheinen und dazu würde man ein aktuelles Winterfoto aus Mariazell benötigen.

Kamera gepackt, obwohl der Himmel eher grau in grau war, und rasch ein paar Fotopunkte abgefahren. Die herrliche Winterlandschaft war ja vorhanden nach über 20 cm Neuschnee. Die Basilika sollte als Haupterkennungsmerkmal von Mariazell am Bild sein und nun nachfolgend ein paar Bilder dieser Tour. Ein Foto davon ist heute in der Kleinen Zeitung und ein weiteres Foto brachte es gestern auf meinen Facebookseiten auf „1100 gefällt mir“, wurde über „200 mal geteilt, mit 4500 Interaktion und einer unbezahlten Facebook Reichweite von 25000 Personen. Ist echt viel im Vergleich zu anderen Postings und die Zeiten als man in Facebook locker 50000 bis 100000 Menschen erreichte, ohne dafür an Facebook zu bezahlen, sind leider schon ein paar Jahre vorbei ;-).

Ab Donnerstag hat der Christkindlmarkt wieder geöffnet, diesmal mit Schnee auf den Hüttendächern :-). Alle Infos zum Mariazellerland Advent findet man unter www.mariazeller-advent.at

Blogleserfoto für die „Bilder der Woche“ Serie bitte an >> fred@lifepictures.at
Alle Artikel der Serie „Bild der Woche“ kann man in Zukunft dann gesammelt im Archiv unter der Kategorie Foto-Bild finden oder man klickt unter der Überschrift vom „Bild der Woche“ Artikel auf das Ordnersymbol mit Foto-Bild.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.