Übernahme Mobile Dienste Mariazell – Rotes Kreuz übergibt Hauskrankenpflege an Volkshilfe


Rotes Kreuz übergibt Hauskrankenpflege per 01.01.2019 an Volkshilfe

Bis dato waren die Mobilen Pflege und Betreuungsdienste im Mariazell getrennt.

Die Hauskrankenpflege wurde über das Rote Kreuz erbracht – der Betreuungsdienst Heimhilfe von der Volkshilfe

Nachden die Entscheidung zwischen den beiden Trägern gefallen war, ging alles ganz schnell. „Man merkt schon, dass hier auf beiden Seiten professionelle Dienstleister am Werk sind“, sagt Gabriela Stieninger, MAS, Leiterin der Volkshilfe Bruck. Es war uns allen in erster Linie ein Anliegen alle 3 Fachdienste aus einer Hand erbringen zu können, weil das schlicht für die KundInnen im Mariazellerland das Beste ist. Wir übernehmen ein hervorragendes Team und freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit. Ein kleines Büro im Gesundheitszentrum Mariazell, gegenüber der Rot-Kreuz Dienststelle wurde rasch gefunden und eingerichtet – auch hier können also Synergien genutzt werden.

Bürgermeister Seebacher sieht diese Übernahme ebenfalls sehr positiv: “Für unsere älteren und pflegebedürftigen BürgerInnen ist dieses Angebot – nunmehr alles aus einer Hand – sicherlich von Nutzen und unverzichtbar. Ich wünsche dem erweiterten Team der Volkshilfe bei seiner verantwortungsvollen Aufgabe alles Gute.“

Weiterführende Informationen erhalten Sie unter:

Gabriela Stieninger, MAS, Leiterin Volkshilfe Sozialzentrum Bruck

Roseggerstraße 16, 8600 Bruck, T: +43 3862 52503 ,


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.