TV-Tipp: Land der Berge – „Pilgern nach Mariazell“ – ORF III

Land der Berge – Pilgerwege mit Viktor Gernot und Fifi Pissecker

ORF III am 25. März 2021 um 20:15 Uhr. Danach in der ORF TV-Thek.

In dieser „Land der Berge“-Neuproduktion tauchen die beiden Kabarettisten Viktor Gernot und Wolfang „Fifi“ Pissecker ins Abenteuer Weitwandern ein. Auf unterschiedlichen Wegen und mit unterschiedlichen Herangehensweisen wandern sie von der Bundeshauptstadt Wien bis hin zum Wallfahrtsort Mariazell. Viktor Gernot wandert die „Via Sacra“, einen alten und geschichtsträchtigen Pilgerweg, der an den Grenzen von Wien beginnt und durch das Mostviertel bis nach Mariazell führt.

Er trifft dabei auf den Abt in Heiligenkreuz, besucht den Theaterbahnhof in Altenmarkt, erkundet die Araburg in Kaumberg, gelangt in das Stift Lilienfeld, fährt mit dem Sessellift auf den Muckenkogel und erreicht schließlich Annaberg, wo er die Zipline austestet. Dass er den richtigen Weg manchmal nicht auf Anhieb findet, scheint ihn nicht weiter zu stören. Wolfgang „Fifi“ Pissecker, ist derweil am etwas anspruchsvolleren Wiener Wallfahrerweg 06 unterwegs. In Kaumberg trifft er – fit und weitwandererprobt – auf den etwas geschafften Viktor Gernot, bevor er über St. Aegyd und die Mariazeller Bürgeralpe ans Ziel gelangt. (2021)

Produzent

Holger Bruckschweiger

Redaktion

Manuela Strihavka

Text: ORF III Programmvorschau | Foto: Splashfilm | Berggespräche


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.