Termintipp: Theater in Mariazell


Theater in Mariazell –  „Halbe-Halbe“  – eine turbulente Familienkomödie noch am 28. und 30. Juli.

Auch heuer gibt es wieder in den Sommerferien eine Komödie der Mariazeller Theatergemeinschaft im Theaterstadl. Das Stück Halbe-Halbe ist eine turbulente Familienkomödie in 2 Akten.

Zum Inhalt:

Ein Ehepaar in den besten Jahren beschließt seine Trennung. Die Beiden leben dennoch bis zum großen Ehefinale weiter im gemeinsamen Haushalt. Diese Situation führt naturgemäß zu einigen Turbulenzen und Verwechslungen in der noch bestehenden Partnerschaft und fordert die Betroffenen bis zum Äußersten.

Ein Kampf mit allen Mitteln beginnt, und jeder versucht, dem jeweils anderen einen Streich zu spielen. Das Karussell um die wahre Liebe führt zu grotesken Entscheidungen und heiteren Momenten. „Halbe – Halbe“ ist eine Komödie mit bittersüßem Geschmack in zwei Akten.

Letzte Termine: Freitag, 28.Juli und Sonntag 30.Juli, Beginn jeweils 19.30 Uhr.

Kartenvorverkauf Trafik Gerda Girrer, Mariazell

theaterstadl@mariazell.at oder 0676 – 9333577

Fotocredit: Theatergemeinschaft/Werner Girrer




Pin It

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.