Termintipp: Theater in Mariazell


Theater in Mariazell –  „Halbe-Halbe“  – eine turbulente Familienkomödie noch am 28. und 30. Juli.

Auch heuer gibt es wieder in den Sommerferien eine Komödie der Mariazeller Theatergemeinschaft im Theaterstadl. Das Stück Halbe-Halbe ist eine turbulente Familienkomödie in 2 Akten.

Zum Inhalt:

Ein Ehepaar in den besten Jahren beschließt seine Trennung. Die Beiden leben dennoch bis zum großen Ehefinale weiter im gemeinsamen Haushalt. Diese Situation führt naturgemäß zu einigen Turbulenzen und Verwechslungen in der noch bestehenden Partnerschaft und fordert die Betroffenen bis zum Äußersten.
Weiterlesen

„Keine Angst vor Hotzenplotz“ – Theatergemeinschaft Mariazell


Die Mariazeller Theatergemeinschaft spielt ihr diesjähriges Weihnachtsmärchen und freut sich über Ihren Besuch.
Zu sehen ist das Weihnachtsmärchen „Kein Angst vor Hotzenplotz“ an folgenden Tagen:

  • Montag, 26. Dezember 2016
  • Freitag, 30. Dezember 2016
  • Sonntag, 1. Jänner 2017
  • Donnerstag, 5. Jänner 2017
  • Samstag, 7. Jänner 2017

und in den Wiener Semesterferien

  • am Sonntag, 5. Februar 2017

Beginn ist jeweils um 18:00 Uhr.

Vorverkauf:
Karten erhalten Sie im Vorverkauf um € 8,- (Abendkasse € 10,-) in der Trafik Girrer am Hauptplatz, am Theatertelefon 0676/933 3577 oder auf der Homepage der Mariazeller Theatergemeinschaft.
Weiterlesen

Weihnachtsmärchen – Der Räuber Hotzenplotz 2

Weihnachtsmärchen der Mariazeller Theatergemeinschaft – Der Räuber Hotzenplotz – Teil 2

Wie jedes Jahr um die Weihnachtszeit gibt es auch heuer wieder eine Aufführung der Mariazeller Theatergemeinschaft.

Termine:
26. Dezember 2015
29. Dezember 2015 (Filmaufzeichnung ORF Steiermark)
1. Jänner 2016
3. Jänner 2016
5. Jänner 2016

und in den Wiener Semesterferien am 31. Jänner 2016

Beginn jeweils 18:00 Uhr
Weiterlesen

Theateraufführung „Das perfekte Desaster Dinner“

Einladung zur Theateraufführung der Theatergemeinschaft Mariazell im Theaterstadl.

Komödie von Michael Niavarani

Michael Niavarani ist ein Garant für turbulente und amüsante Verwechslungskomödien. In einer unterhaltsamen und spritzigen Aufführung sorgt die Mariazeller Theatergemeinschaft dafür, dass garantiert kein Auge trocken bleibt.

Termine:

Premiere am Freitag, 22. Mai 2015
Freitag, 29. Mai 2015
Samstag, 30. Mai 2015
Mittwoch, 03. Juni 2015
Freitag, 05. Juni 2015
Samstag, 06. Juni 2015

jeweils um 19.30 Uhr!
Weiterlesen

Das Geheimnis der Kristallquelle – Letzte Vorstellung

Die Mariazeller Theatergemeinschaft spielt dieses Märchen noch einmal in den NÖ-Semsterferien.


Für alle die dieses tolle Stück bisher versäumt haben und für unsere Gäste in den NÖ-Semesterferien spielt die Mariazeller Theatergemeinschaft ein letztes Mal das Märchen „Das Geheimnis der Kristallquelle“.

Termin: Sonntag, 3. Feb. 2013 um 18:00 Uhr im Theaterstadl/Kreuzberg.

Informationen und Fotos:
Weiterlesen

Indien „ON THE ROAD“ im Theaterstadl – Vorankündigung

EINE TRAGIKOMÖDIE von Josef Hader und Alfred Dorfer im Theaterstadl Mariazell


Termine: 22. Juni 2012 und 23. Juni 2012
jeweils um 19:30 im Theaterstadl Mariazell
Freie Sitzplatzwahl. Ab 14 Jahre

Freitag, 22. Juni gibt es nach dem Theater ein Konzert mit „Remember You“

Kartenvorverkauf:

Trafik Gerda Girrer Mariazell: 03882/2428
Sparmarkt Steiner, Sankt Sebastian
Theaterverein Mariazell: 0676/933 35 77

gespielt von Georg Niederer, Christian Kogler (Bürgermeister von Puchenstuben), Ewald Aigner und Horst Fahrnberger – Theatergruppe Puchenstuben.
Weiterlesen

Räuber Hotzenplotz im Theaterstadl Kreuzberg – Mariazell

Mariazeller Theatergemeinschaft spielte vor über 180 Besuchern.

In einem restlos ausverkauften Saal im Theaterstadl am Kreuzberg, führte die Mariazeller Theatergemeinschaft das Märchen „Räuber Hotzenplotz“ auf.

Eine bunte Mischung aus Kindern und Erwachsenen erfreute sich an den Darbietungen der Laiendarsteller. Das tolle Spiel, die effektvollen „Zaubereien“ und die hervorragende „Maske“ der Schauspieler belohnte das Publikum mit großem Applaus.

Aufgrund des großen Erfolgs hat sich die Theatergemeinschaft entschlossen noch zwei Zusatztermine am 31. Jänner und am 5. Februar um 18 Uhr im Theaterstadl Mariazell anzuhängen. Wer bis jetzt noch keine Karte bekommen hat, hat nun noch eine Chance…

Sprudlfriends Konzert im Theaterstadl Kreuzberg

Ein voller Theaterstadl und eine Riesenstimmung.

Ca. 200 Besucher fanden sich im Theaterstadl am Kreuzberg ein, um die neue Austropop-Generation (Eigendefination Sprudlfriends) singen zu hören.

Florian Thym, Alexander Brandl, Alexander Galler und Philipp Lasinger, 4 Jungs aus dem Mariazellerland, vereinen Blues, Rock, Funk und Reggae zu einer unabhängigen Musikmischung.

Eigene, tiefsinnige Texte erinnern manchmal an STS mit einer anderen, spritzigeren Musikuntermalung. Manche Songs sind schon richtige Ohrwürmer. Sprudlfriends schaffen es die Sprudlfans mit zureissen – es war eine Wahnsinnsstimmung im Theaterstadl.

Mehr Infos bekommt ihr auf der Homepage von Sprudlfriends.

Mit dem Video ist es wie immer – konnte mich nicht entscheiden und somit ist es ziemlich lang obwohl gute Stücke fehlen.

Othello darf nicht platzen – Theaterstadl Kreuzberg-Mariazell

Verwechslungskomödie mit tollen Darstellern und wunderbarem Bühnenbild.

Tito Merelli, weltberühmter Tenor, großartigster Sänger aller Zeiten, Publikumsliebling und Star auf allen Kontinenten, gibt erstmals ein Gastspiel in Cleveland – nur: er ist nicht da, sondern schon seit Stunden überfällig. Als er schließlich doch eintrifft, ist die Erleichterung nur von kurzer Dauer – Ehekrach, Verdauungsprobleme, Müdigkeit………
Eine schwungvolle Komödie rund um die Bretter, die die Welt bedeuten, wobei erkennbare Ähnlichkeiten mit Lieblingen der Opernbühne weder unbeabsichtigt noch zufällig sein dürften.

Ein aufwendig inszeniertes Stück mit engagierten, witzigen Schauspielern in einem sehr schönen Bühnenbild. Hervorheben möchte ich auch die Leistung der Maskenbildner. Klasse.

PS: Die wirkliche Überraschung ist im Video nicht zu sehen ….

Sehenswert und an diesen Terminen im Theaterstadl: 23. Mai, 30. Mai, 31. Mai, 5. Juni, 6. Juni und 10. Juni jeweils um 19.30 im Theaterstadl Kreuzberg.

 

[media id=48 width=720 height=480]