Kindermaskenball 2012 im Scherflersaal Mariazell

Für die Kinder jedes Jahr ein Highlight – der Kindermaskenball.


Der Kindermaskenball 2012 stand unter dem Motto „Achtung Einsatz“. Die maskierten Kinder mussten 5 Stationen (Polizei, Feuerwehr, Rettung, Bergrettung und Cobra) absolvieren um die begehrte Jause bestehend aus Hot Dog, Krapfen und Pop Corn zu erhalten. Betreut wurden die Stationen von Schülerinnen der HS-Mariazell.

Im Anschluss begeisterte wie bereits im Jahr zuvor (Kindermaskenball 2011) Hokus Pokus Musikus die Kleinen mit Musik und Tanz.
Hokus Pokus Musikus brachte die Stimmung auf den Höhepunkt und die Kleinen zur Erschöpfung.

Verantwortlich für die Durchführung des Kindermaskenballs war Martina Wohlmuth mit Sabrina Ebner, Michi Höhn, Gabi Höller, Sabine Bernold und vielen freiwilligen Helferinnen.

Die Miete für den Scherflersaal wurde von Liane Schrittwieser (www.erlaufsee-strandbuffet.at), sowie von Gabi Arzberger (www.arzberger.co.at) übernommen.

Kunstausstellung im Europeum – Eröffnungstag

Eröffnung der Kunstausstellung im Europeum Mariazell – Scherflersaal.


Auf Initiative von Inge Praschl – www.kunstboutique.at – wurde mit Unterstützung von Mag. Elisabeth Hansa – www.europeum.at – eine permanente Ausstellung unter dem Motto „Kunst im Europeum“ ins Leben gerufen.
Am 2. September 2011 wurde die Ausstellung unter Beisein von Bürgermeister Josef Kuss, Ing. Eva Maria Lipp (LAbg. und Vizebürgermeisterin Leoben) und etwa 50 geladenen Gästen eröffnet.

Das Ziel dieser Zusammenarbeit zwischen Europeum und Kunstboutique soll einen einfachen Zugang zur Kunst ermöglichen. In gemütlichem Ambiente, umrahmt von Kunstgegenständen, ist der Übergang fliessend zwischen kulinarischer Kunst, wie man Sie beim Eröffnungsbuffet erleben durfte, und der gegenständlichen Kunst.
Die Ausstellung ist nicht statisch, sondern wird laufend mit neuen Exponaten verschiedenster Künster bereichert, wodurch sich ein Besuch immer wieder lohnt.

Mitwirkende Künstler sind: CC Christa Cebis, Hannelore Digruber, Christian Edlmayr, Stou Georgiev, Elisa Greenwood, Elisabeth Martschin, Astrid Passenegg, Petz Hornmanufaktur, PM-Design, Rosmaria Schöggl, Renate Theiss, uschi-glass-design – Uschi Reiter, wieser-art, Gudrun Zettl sowie Elisabeth Hansa.

Die Ausstellung kann von 3. September 2011 bis 30. Dezember 2011, jeweils samstags von 11.00 bis 20.00 Uhr und sonntags von 11.00 bis 19.00 Uhr, sowie nach Vereinbarung besucht werden.
Eintritt FREI.

8h

Musikantenstammtisch im Europeum -Scherflersaal

1. Sänger-und Musikantenstammtisch 2010 in einem vollen Scherflersaal.

Der im Mariazellerland regelmäßig durchgeführte Musikantenstammtisch fand diesmal im Europeum statt.
Musikanten aus dem Mariazellerland und Volksmusik Liebhaber füllten den Scherflersaal im Europeum. Locker durch das Programm führte Franz Egger von DF4-Partysound, mit kurzer Unterstützung von Weber Reini.
Der gesellige Abend wurde musikalisch begleitet von den Z´saumgwürfelten, der Mariazeller Liedertafel, DF4-Partysound, dem Tannberger Viergsang, den Aschbacher Dorfmusikanten, der Mariazellerland Musi und den Aschbacher Weisenbläsern.

Podiumsdiskussion der Kleinen Zeitung

Die Mariazeller Spitzenkandidaten stellten sich den Fragen der Wähler.

Annähernd 250 Mariazeller fanden sich im Scherflersaal ein um Zukunftsperspektiven aller Parteien zu erfahren.
Von der Kleinen Zeitung unter dem Motto „Die Kandidaten auf dem Prüfstand“ veranstaltet, stellten sich Josef Kuss (ÖVP), Nino Contini (SPÖ), Walter Surböck (Gemeinsam für Mariazell) und Bernhard Mikschowsky (FPÖ) den Fragen des Publikums. Moderiert wurde der Abend von Ulf Tomaschek (Kleine Zeitung).

Sympathisanten aller Farben versuchten die gegnerischen Spitzenkandiaten mit ihren Fragen aus der Reserve zu locken und verbindliche Zusagen zu wichtigen Projekten zu erhalten. Aufgrund des Fragesystems (zuerst wurden Fragen aus dem Publikum gesammelt und danach antworteten die Kandidaten) kam kein direkter Dialog mit den Fragenstellern zu Stande. Der Abend stand somit nicht im Zeichen von Konfrontation, sondern sollte wichtige Themen sachlich abhandeln. Kleine Ausreisser inbegriffen…

Videobericht der Kleinen Zeitung

Publikumsmeinungen Video Kleine Zeitung