Maria Marathon von Mariazell nach Csíksomlyó

Der Maria Marathon startet kommenden Samstag, am 18. Juni um 9. 30 Uhr vom Hauptplatz in Mariazell. Das Ziel ist an diesem Tag ist Schwarzau i. Gebirge. Vorher bekommen die Teilnehmer den Reisesegen vom Pater Superior Karl Schauer in der Basilika Mariazell.

Jeder kann mitlaufen oder mit Fahrrad mitfahren oder einfach die Teilnehmer anfeuern. Es gibt Zwischenetappen: Kreuzberg und Terz. Claudia von Sport Redia organisiert die Läufer, welche bis Terz laufen werden.

Am Vortag, Freitag Abend wird diese Veranstaltung eröffnet. Zuerst findet eine Heilige Messe in der Basilika statt, dann ab 19.30 Uhr Auftritt der Stadtkapelle auf dem Hauptplatz und anschließend wird eine Kaiserschmarrnparty von der Stadtgemeinde Mariazell veranstaltet.
Hoher Besuch ist auch angesagt – Fülöp Kocsis, der griechisch-katholische Erzbischof aus Ungarn reist an (er ist der Schirmherr dieser ganzen Veranstaltung).
Weiterlesen

Pilgerwanderung in Ungarn am Marien Weg nach Mariazell

„Grüß Gott Mariazell – Isten hozott Máriacell!“ – Pilgerwanderung auf Marien Weg nach Mariazell.


(Dienstag, 15. April 2014) In den frühen Morgenstunden machte sich Tourismusprojektverantwortlicher Johann Kleinhofer mit mir als fotografische Begleitung auf den Weg nach Sopron.
Bei uns tiefster Wintereinbruch im April und die Winterreifen die ich noch auf meinem Allrad hatte waren eine große Hilfe auf der glatten Schneefahrbahn über das Niederalpl.
In Ungarn erwartete uns dann blauer Himmel bei recht frischen Temperaturen.

Grund der Reise war eine Pilgerwanderung auf einem Teilabschnitt des Weges von Rumänien über Ungarn nach Mariazell (Mariazell – Csiksomlyó). Unser Abschnitt Sopron-Hidegseg war laut Runtastic 18,8 Kilometer lang.
Weiterlesen