Volksbühne Weichselboden – „Drunter und Drüber“

Der neue Obmann Bernhard Goldgruber eröffnete das Theaterstück.

Die Handlung:

Das halbe Dorf freut sich auf das anfallende Schlachtessen, denn die sehr kluge Sau Berta soll geschlachtet werden. Während die Tochter Monika Hirnbeiß (Heidi Wimmer) des Hauses sehr traurig ist, freut sich die Pfarrershaushälterin Agnes (Christine Illmmaier) und Dorfgendarm Dotterweich (Bernhard Glitzner), die jeweils mit einem großen Suppentopf um die erhoffte Kesselsuppe und Blut- und Leberwürste baten.
Weiterlesen

Termintipp: Weichselbodner Volksbühne Theateraufführung zu Ostern

Die Weichselbodner Volksbühne spielt eine heitere Dorfgeschichte in 3 Akten mit dem Titel „Drunter und Drüber“ im Volksheim Weichselboden.


Ostermontag, 28. März 2016 um 15:00 Uhr
Samstag, 2. April 2016 um 15:00 Uhr und 19:30 Uhr

Volksheim Weichselboden, Eintritt: 5.-

Kartenvorverkauf Trafik Mosbacher – Gußwerk, Trafik Girrer – Mariazell und bei Hans Lasinger Tel. 0664 5745957

Auf Ihren Besuch freuen sich die Mitwirkenden.
Weiterlesen