Naturparkfest Ötscherbasis Wienerbruck 2017- Fotos

Die NaturvermittlerInnen begleiteten die Besucher durch interessante Workshops.

Am 14. August 2017 fand bei der Ötscherbasis Wienerbruck das zweite Naturparkfest statt. Für Eltern und Kinder wurde einiges geboten.

Die kleineren Kinder wurden von Sarah Ehmann mit liebevollen Bastelaufgaben beschäftigt, während die Größeren von S.A.M. Sport Aktiv Mariazellerland durch Astrid Grabner in die Geheimnisse des Floßbaus eingeweiht wurden, natürlich mit anschliessender Floß-Testfahrt am See.

Währenddessen konnten die Eltern durch Naturvermittlerin Elisabeth Stiefsohn viele Informationen über Heilpflanzen erfahren oder wurden von Claudia und Wolfgang Kubelka in die teilweise gefährliche Welt der Giftplanzen eingeweiht. Wer etwas für seine Stimme machen wollte war im Jodel-Workshop von Maria Kapellari gut aufgehoben. Weiters konnte man bei S.A.M. auch noch E-Bikes ausprobieren und einige Runden um die Ötscherbasis drehen.

Für die wieder sehr lässige Musikuntermalung sorgten die Gravögel. Insgesamt ein schöner, entspannter Nachmittag bei wundervollem Sommerwetter. Nachfolgend noch ein paar Bilder des Naturparkfests 2017.

Links:
S.A.M.
Naturpark Ötscher-Tormäuer

Pin It

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.