Natur- und Jagdmuseum Mariazell sucht Bildmaterialien und Objekte

Die baulichen Abschnitte im Natur- und Jagdmuseum Mariazell sind soweit fertiggestellt und nun wird begonnen die Räumlichkeiten mit Leben zu füllen.

Unter Herrn Mag. Karlheinz Wirnsberger vom Jagdmuseum Schloss Stainz werden die vorhanden Objekte gesichtet und bestimmt, um in weiterer Folge den Besuchern das Thema Natur & Jagd zwischen Hochschwab und Ötscher näher zu bringen.

In diesen neuen Räumen soll das ganze Spektrum der Jagd gezeigt werden und so der Besucher vom Kulturgut Jagd angetan sein. Um diesen Anspruch zu erfüllen wird um Ihre Mithilfe gebeten.

Es werden Fotos von 1880 bis Heute gesucht. Motive von Einzeljagden, Gesellschaftsjagden, Jagdhütten, besondere Vorfälle im Zuge der Jagd. Dieses Bildmaterial sollte aus der Region zwischen Ötscher und Hochschwab stammen.

Sollten Sie derartiges Bildmaterial oder auch Archivalien aus dieser Zeit haben und dies für die Dauerausstellung zur Verfügung stellen, bitten wir Sie sich mit Andreas Schweighofer (0664 / 12 71 753) oder mit Willi Gaulhofer (0676 / 32 07 904) bzw. Ägydius Sommerauer (0664 / 47 74 296) in Verbindung zu setzen. DANKE.
Das Museumsteam

Link:
Natur & Jagdmuseum Mariazell


 

Pin It

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.