MINILIKE Race Days 2017 in Mariazell – Fotobericht

Die MINI-Family traf sich am Flugplatz in Mariazell zu den MINILIKE Race Days 2017.

Leider hielt das wunderschöne Wetter vom Aufbautag Freitag (gibts auch ein paar Fotos), am Flugplatz in Mariazell, nicht bis zum Veranstaltungstag am Samstag, 19. August 2017. Da war die Regenfront eingetroffen und die Sonne versteckte sich hintern den Regenwolken. Schade, aber die MINI-Community ist stark und es fanden sich trotzdem 109 Mini-FahrerInnen mit Begleitung am Flugplatz in Mariazell ein um das gebotene Programm zu erleben und ihre schönen Autos zu präsentieren. Herzstück des Events war das Track Race unter dem Red Bull Startbogen, begleitet von Grill, Chill und DJ sowie weiteren Attraktionen.

Sonntag, der Tag war wettertechnisch wieder besser mit Sonnenschein und Wolken, wurde dann mit einer Mini-Tour durchs Mariazellerland abgeschlossen.

MINILIKE war bereits zum 3. Mal in Mariazell und gerade heuer, wo es kein internes Mini-Treffen war, sondern auch als öffentlich beworben wurde, hat Petrus nicht mitgespielt. Wir hoffen es hat den MINIs trotzdem gefallen im Mariazellerland.

Für den feinen Kaffee vor Ort beim MINILIKE war „Espressomobil“ zuständig. Bei den nicht sommerlichen Temperaturen war ein wärmender Kaffee genau das Richtige.
Das Unternehmen wurde von meinem Bruder Peter gegründet und mein Bruder Reinhold ist dort für den Franchise-Bereich zuständig. Wie es sich gehört für ein MINI-Treffen wurde der Anhänger mit der Espressomobil-Ape von einem Mini zur MINILIKE gezogen (siehe Fotos).

Nachfolgend nun die Fotos von Freitag und Samstag.

Links:

MINILIKE 2017
Espressomobil

Pin It

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.