Mariazeller Advent Eröffnungsfeier & Krampuslauf in Gußwerk – Fotos

Massenansturm zum Mariazeller Advent am Samstag, 30. November 2013 wegen Krampuslauf.


Wie auch im vergangenen Jahr gehörte der offizielle Eröffnungstag zu den besucherstärksten Tagen im Mariazeller Advent. Unsere tschechischen Gäste haben den Krampuslauf für sich entdeckt und kommen in Buskolonnen zum Krampuslauf. Bevor der Krampuslauf um 18:00 Uhr begann, besuchten unsere Gäste aus Tschechien natürlich den stimmungsvollen Adventmarkt. Wenn Eröffnung und Krampuslauf am selben Tag stattfinden ist Mariazell und der Ort wo der Krampuslauf abgehalten wird (Abwechselnd St. Sebastian und Gußwerk) gesteckt voll mit Menschen.

Gußwerk wurde trotz Vorbereitung und gutem Ordnerdienst von Polizei mit Feuerwehr überrascht vom Besucheransturm. Es waren einfach zuviele Menschen die auf zu wenig Platz untergebracht werden mussten um den spektakulären Krampuslauf aus nächster Nähe sehen zu können. Da muss man sich für die Zukunft sicherlich etwas überlegen. Sehr gut fand ich, dass die Moderation von Gußwerks Bürgermeister Michael Wallmann für unsere Gäste in Tschechisch übersetzt wurde.

Die offizielle Eröffnungsfeier des Mariazeller Advents 2013 fand 3 Stunden vorher in der Basilika Mariazell statt. Begrüßungsreden von „Mr. Advent“ Johann Kleinhofer, Mariazells Bgm. Josef Kuss und von LR Dr. Christian Buchmann standen am Programm bevor die Stadtkapelle Mariazell, die Liedertafel Gußwerk, das Archie Hochörtler Duo und der MGV Alpenland mit weihnachtlichen Stücken die „Illuminationsfeier Mariazeller Advent“ schmückten. Zwischen den Musikstücken las Vilma Lenz weihnachtliche Geschichten.

Im Anschluss an die Illuminationsfeier begaben sich die Besucher mit den Kindergartenkindern und ihren Laternen zum großen Adventkranz am Hauptplatz. Dort segnete Superior Pater Karl Schauer den Adventkranz und die vielen darunter abgestellte Adventkränze der Besucher. Zum Abschluss wurde die 1. Adventkranzkerze entzündet und nach den Gebeten „Vater Unser“ und „Gegrüßtest seist du Maria“ war der Mariazeller Advent mit „Festlichen Klängen von Gerhard Ertel“, gespielt von der Stadtkapelle Mariazell, eröffnet.

PS: Bitte von den Fotos des Eröffnungstages nicht irritieren lassen, soviele Menschen sind selten. Der Mariazeller Advent präsentiert sich gerade sehr stimmungsvoll mit Schnee. Durch die neuen Donnerstags-Öffnungszeiten ist es sicher möglich das umfangreiche Angebot besinnlich zu erleben. Wie es aussieht wenn es etwas ruhiger ist kann man in meinem Bericht vom Freitag sehen >> Mariazeller Advent Fotos

2 Kommentare bei “Mariazeller Advent Eröffnungsfeier & Krampuslauf in Gußwerk – Fotos

  • 1. Dezember 2013 um 15:21
    Permalink

    Ich bin immer wieder überrascht wie großartig Deine Bilder sind.
    Großes Kompliment.

  • 2. Dezember 2013 um 10:06
    Permalink

    Lieber Josef,

    dieses Kompliment aus dem Munde eines Profis freut mich ungleich mehr. Danke Dir.

    Bei den vielen Fotos die ich im Laufe der Mariazellerland Blog Berichterstattung bereits gemacht habe, lernt man „Sehen“ und natürlich auch die Technik besser zu beherrschen.

    Ich hoffe, dass ich immer wieder Neues entdecken kann.

    Herzliche Grüße
    Fred

    Nachtrag: Die ersten 10.000 Aufnahmen sind die schlechtesten. Helmut Newton

    Ich hoffe, ich bin drüber 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.