Kommerzialrat Helmut Pertl Ehrenbürger der Stadt Mariazell

Ernennung von Bürgermeister a. D. Kommerzialrat Helmut Pertl zum Ehrenbürger der Stadtgemeinde Mariazell am 4. Juni 2014.


In feierlichem Rahmen wurde Altbürgermeister Kommerzialrat Helmut Pertl für seine umfangreichen Initiativen und persönlichen Leistungen in 20 Jahren Bürgermeisteramt am 4. Juni 2014 im Raiffeisensaal Mariazell die Ehrenbürgerurkunde der Stadt Mariazell überreicht. Er reiht sich damit ein in eine Liste verdienstvoller Menschen die für Mariazell große Bedeutung haben.

>> Ehrenbürger Mariazell.

Ein Leben für Mariazell – 20 Jahre als Bürgermeister, 25 Jahre als Gemeinderat mit einem Tapezierer-Raumausstatter Meisterbetrieb in Mariazell.
Helmut Pertl hat den Großen dieser Welt die Hand gereicht – gebaut, gestaltet, verbessert – im Bewusstsein als Bürgermeister Entscheidungen treffen zu müssen – hat viele Pilger verschiedenster Couleur und Gesinnung mit dem Superior bei der Magna Mater Austrae empfangen und er war zur Stelle, wenn er gebraucht wurde.

In einer großartigen Laudatio ließ Superior P. Karl Schauer, nach einem Rückblickvideo und der Begrüßung durch Bürgermeister Kuss, das Lebenswerk von Helmut Pertl gespickt mit Anekdoten emotional bewegt Revue passieren.
Es folgten anerkennende Worte von Mariazells Bürgermeister Josef Kuss, dem ersten Bürgermeister von Altötting Herbert Hofauer, welcher mit Helmut Pertl damals auch bei der Gründung der „Shrines of Europe“ zusammenarbeitete sowie von Landesrat Hans Seitinger. 1. LH-Stellvertreter Hermann Schützenhöfer blieb mit dem Geschenk das Landes Steiermark nach einem Termin in der Hofburg leider im Stau stecken.

Unter den vielen Gästen hohe Würdenträger der Kirche – Diözesanbischof Dr. Egon Kapellari, Abt Benedikt Plank, Bischof em. Dr. Maximilian Aichern, Superior P. Karl Schauer, Pfarrer Dr. Michael Staberl – Persönlichkeiten aus der Politik wie Landesrat Hans Seitinger, Bezirkshauptfrau Dr. Gabriele Budiman, der frühere Bezirkshauptmann und nun Stellvertreter Bernhard Preiner, alle Bürgermeister der Mariazellerland Gemeinden, Führungskräfte der Blaulichtorganisationen, Mitglieder der Bundes- und Landesinnung der Tapezierer (Helmut Pertl war selber viele Jahre lang Innungsmeister), Ehrenbürger der Stadt Mariazell, Gemeinderäte, Wegbegleiter, Freunde, Familie.

Durch den Schlaganfall von Helmut Pertl vor ein paar Jahren und der damit verbundenen Einschränkungen gehen Erinnerungen an das gesunde Schaffen des Helmut Pertl emotional tief.
Helmut Pertl hat aber von seiner Konsequenz nichts verloren und läßt sich durch die Behinderung nicht unterkriegen. Sein Bruder Ernst und Ehefrau Veronika sowie Silvia Osterc stehen ihm dabei hilfreich zur Seite und die Dankesworte von Helmut Pertl wurden von Ernst Pertl an die Gäste überbracht.

Im Anschluss an den offiziellen Teil der Ehrenbürger-Ernennung für Helmut Pertl wurde zum Buffet geladen.

Der Mariazellerland Blog gratuliert Altbürgermeister Kommerzialrat Helmut Pertl herzlich zu seinem erfolgreichen Lebenswerk und wünscht alles Gute.

Pin It

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.