Heimathaus Mariazell

Ein Museum der besonderen Art

Mariazellerland Geschichte Revue passieren lassen kann man im Heimathaus Mariazell.
Auf mehrere Stockwerke verteilt finden sich die Themen Wallfahrt, Handwerk, Brauchtum, Wintersport, Mariazellerbahn, Eisenwerk Gußwerk, Historische Fotografie, Alm – und Holzwirtschaft und demnächst prähistorische Funde.

Frau Gundrun Pingl führte kurzweilig und unterhaltsam durch die verschiedenen Themengebiete und gab einen hochinteressanten Einblick in die „gute, alte Zeit“. Ausgezeichnet mit dem Österreichisches Museumsgütesiegel – ein Tipp nicht nur für Schlechtwettertage.

Mehr Infos unter: Heimathaus Mariazell und auf der auf der offiziellen Mariazellerland Tourismusseite www.mariazell-info.at

Pin It

3 Kommentare bei “Heimathaus Mariazell

  • 13. Februar 2009 um 17:47
    Permalink

    Interessant. Das Museum werde ich mir auf jeden Fall anschauen. Mich interessiert besonders der Wallfahrtsbereich.

  • 13. Februar 2009 um 22:41
    Permalink

    Servus Klaus!

    Danke für Deine Einträge. Ein Blog lebt ja eben davon.
    Der Wallfahrtsbereich ist wirklich sehr umfangreich und das Museum ist im Ganzen sehenswert.

    Lieben Gruß aus Mariazell
    Fred

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.