Annaberg – Hennesteck Wanderung mit Zipline Nervenkitzel

Wandertour in Annaberg mit Adrenalingarantie.

Vom Liftparkplatz in Annaberg gestartet sind Elisabeth und Alex bei ihrer Wanderung auf das Hennesteck. Ziemlich direkt durch den Wald hinauf und dann der Schotterstraße folgend bis zum Hennesteck (Siehe Grafik Aufzeichnung). Laut Wegweiser 1 3/4 h  für eher gemütliche Wanderer meint Elisabeth.

Der Weg kreuzt immer wieder die Zipline und man muss nur den Schreien der Wagemutigen näherkommen um das Ziel zu erreichen. Der neue Beschneiungsteich sollte vor dem „Talflug“ unbedingt angesehen werden. Er ist wunderschön eingebettet in die Berglandschaft, mit dem mächtigen Ötscher im Hintergrund.

Bevor es mit der Zipline talwärts geht, ist eine beruhigende Stärkung auf der Anna-Alm zu empfehlen. Mit etwas Herzklopfen und einem „Freudenschrei“ beim Zipline-Start, geht es schnell und steil den Berg hinunter. Nach einigen Metern Fahrt wandelt sich die Angst in ein Vergnügen und der Flug mit der „Zipline“ wird ein tolles und unvergessliches Erlebnis, dass auf Wiederholung pocht.

Vielen Dank an Elisabeth Lammer für ihre Infos und die super Fotos des schönen Ausflugs am 6. Juni 2020.

https://www.annaberg.info/


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.