40 Jahre Straßenmeisterei Gußwerk – Fotos vom Tag der offenen Tür


Am Freitag, den 7.9.2018 wurde in der Straßenmeisterei Gußwerk zum „Tag der offenen Tür“ geladen.

Seit 40 Jahren gibt es die Straßenmeisterei Gußwerk bereits und dieses Jubiläum wurde mit der Einweihung eines Fahrzeuges durch Superior P. Michael Staberl im Zuge des „Tages der offenen Tür“ gefeiert.
Der Bauhof und die Einsatzgeräte wurde dem interessierten Publikum präsentiert und vorgeführt.

Musikalisch umrahmt wurde der Tag von der Musikkapelle des Straßenerhaltungsdienestes Steiermark.
Die kulinarische Versorgung war mit Erdäpfelspatzen aus der Spatzenhütte, sowie Grillwürsteln bestens. Abgerundet mit verschiedensten Mehlspeisen und Kaffee zur Nachspeise.
Für Unterhaltung sorgte ein Schätzspiel mit tollen Preisen und die Kinder konnten sich auf der Hüpfburg vergnügen.

Unter den Gästen LR Anton Lang, Bezirkshauptmann Mag.Preiner und Hr.Wolfgang Klösch, HR Mag. Karl Lautner(Leiter) und Nachfolger Franz Zenz sowie unser Regionalleiter Bruck/Mur Ing.Michael Felix und weitere Kollegen von der A16 Fachabteilung Straßenerhaltungsdienst Steiermark, Vertreter der Polizeiinspektionen sowie dem Bezirkspolizeikommando aus dem Bezirk Bruck-Mürzzuschlag, Vertreter von Feuerwehren, Bergrettung, Rotes Kreuz, Lawinenkommission aus dem Raum Mariazellerland und Kleinregion Hochschwab Süd und Mürztal, Vertreter der Gemeinden vom Raum Mariazellerland inkl.Mitterbach (NÖ) und Kleinregion Hochschwab Süd und Mürztal, Vertreter der Baubezirksleitung Bruck/Mur sowie Kollegen der Straßenmeistereien aus NÖ wie Gaming, Lilienfeld und aus der gesamten Steiermark.

Herzlichen Dank an Josef Kuss für die Fotos.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.