24 Fenster vom begehbaren Adventkalender beim Mariazeller Advent


Anlässlich des 20. Jubiläums des Mariazeller Advents bietet der Adventmarkt als Neuheit einen begehbaren Adventkalender.

Über den Ort verstreut sind begehbare Adventkalenderfenster gestaltet, die die Besucher auf eine Entdeckungsreise einladen. 24 weihnachtlich gestaltete Fenster leuchten dabei entlang der Straßen des Adventmarktes. Auf einem klassischen Adventkalender in Papierform – im Design eines illustrierten Stadtplans – lassen sich die einzelnen Türchen öffnen und zeigen dem Besucher die Orte des großen, begehbaren Adventkalenders. Immer passend zu dem jeweiligen Fenster gibt es eine Kurzgeschichte, die bei den einzelnen Fenstern gesammelt und mit nach Hause genommen werden kann.

Den Adventkalender in Papierform bekommt man im Tourismusbüro direkt am Hauptplatz.

An bestimmten Tagen werden auch passende Veranstaltungen zu den jeweiligen Adventfenstern stattfinden.

6. Dezember – 16:00 Uhr Nikolaus in der Wienerstraße – Jedes Kind bekommt ein Nikolaussackerl (solange der Vorrat reicht)
8. Dezember – 15:00 Uhr Maria Himmelfahrt Andacht beim Fenster 8 am Kalvarienberg mit P. Christoph und einem Bläserensemble.

Für die gesamte Adventkalender-Tour durch Mariazell benötigt man ca. 90 Minuten.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.