Wintereinbruch in Mariazell – April 2017- Fotos

Der Winter hat am 19. April 2017 das Mariazellerland wieder fest im Griff.

Statt Rasen mähen heißt es nun wieder Schneeschaufeln. In den vergangenen 24 Stunden ist im Mariazellerland etwa 50cm Neuschnee vom Himmel gefallen und es schneit weiter.
Josef Kuss hat einige Impressionen diese Spätwintereinbruchs fotografisch festgehalten. Alles Bilder von Mittwoch, 19. April 2017. Herzlichen Dank Josef.

Pin It

5 Kommentare bei “Wintereinbruch in Mariazell – April 2017- Fotos

  • 19. April 2017 um 21:59
    Permalink

    Mariazell immer mehr die Nummer 1 in Österreich was den Schnee anlangt – da muss sich der Westen anstrengen ????

  • 19. April 2017 um 22:40
    Permalink

    Leider oftmals dann, wenn von Schnee keiner mehr was wissen möchte 😉

  • 20. April 2017 um 10:30
    Permalink

    bitte die Fotos für nächstes Jahr aufbewahren:-)
    ist ja märchenhaft!!!!!

  • 20. April 2017 um 10:32
    Permalink

    Ich weiss nicht wo die Zeitungen alle die 70cm her haben!?
    Die sind doch gestern schon gefallen … über Nacht warens locker nochmal so viel! Unser Garagendach misst stolze 1,50m ????

  • 20. April 2017 um 20:28
    Permalink

    Ich bin auch der Meinung 1,50 Meter entsprechen den Tatsachen !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.