Waterslide Contest 2015 in Annaberg – Fotos

Waterslide Contest in den NÖ-Semesterferien in Annaberg.


Wie fast jedes Jahr (voriges Jahr wegen Schneemangel abgesagt) fand Mittwoch in den NÖ-Semesterferien ein Waterslide Contest am Annaberg statt.
Veranstaltet von der Bergrettung Annaberg mit Unterstützung der Skischule Annaberg gab es tolle Preise, überreicht von Hauptsponsor Spark7, zu gewinnen (Snowboard, Jacke, Saisonkarte, Bargeld …).

Die Teilnehmerzahl war überschaubar, aber es waren doch einige kälteunempfindliche Naturen dabei, welche die Fahrt über das 12 Meter lange Wasserbecken mit einer Tiefe von ca. 1,2 m wagten. Die Wassertemperatur betrug 2 Grad, die Lufttemperatur -6 Grad.

Für die Teilnehmer ein sehr erfrischendes „Vergnügen“, für die Zuseher ein unterhaltsamer Spaß.

Nach mehreren Fahrten, mit immer wieder verkürztem Anlauf, konnte sich Gerald Schenner vor Kurt Albrecht, Matthias Gruber und Andreas Schuster den Sieg holen. Gerald Schenner schaffte auch mit dem kürzesten Anlauf die meisten Meter im Becken. Ins Wasser musste schlussendlich jeder Teilnehmer.
Wie jedes Jahr wurde die Veranstaltung perfekt moderiert von Ronald Bauer.

Nachfolgend noch ein paar „frische“ Impressionen vom Waterslide 2015 in Annaberg.

Pin It

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.