WakeAlps – Wakeboarding am Kristallsee der Mariazeller Bürgeralpe

Neue Chill-Area mit Wakeboard Spot auf der Mariazeller Bürgeralpe.

Es tut sich was auf dem Hausberg von Mariazell, der Mariazeller Bürgeralpe. Das Sommerangebot wurde umfangreich ausgebaut und lockt mit einem Ambiente welches man sonst schwer wo findet. Der Beschneiungsteich „Kristallsee“ wurde mit einem Wasserschilift ausgestattet. Der höchstgelegene Wakeboard Cable von Österreich, ev. sogar von Europa, welcher im normalen Saisonbetrieb läuft.

Mit einer Länge von 105 m auf 1267 m Seehöhe, in einem See der im Sommer sogar zwischen 17° und 24° erreicht, begeisterte diese Anlage die Wakeboarder des Fototermins bei der Test-Premiere am 4. Juni 2015. Traumwetter und heiß waren auch die optimalen Wetterbedingungen um sich bei einer Fahrt mit dem Wakeboard „abzukühlen“. Shape Spine Kickers und Rooftop sorgten auch für kühne Moves die das Fotografenherz erfreuten.

Beobachten kann man das Geschehen von einer Anhöhe, die mit Hängematten ausgestattet ist. Zwischen See und Hängematten findet sich ein neuer Kinderspielplatz und ein kleiner Wasserlauf zum „Pritscheln“. Vor dem Berghotel wurde ebenfalls ein Kinderspielplatz errichtet.

In einem abgesperrten Bereich des Kristallsees besteht dann auch die Möglichkeit Stand up Paddling (Stehpaddeln) und Walking on Balls zu betreiben. Neben dem Wakeboard kann man den Lift auch mit einem Kneeboard, fliegender Teppich und Schlauch benutzen. Die Geräte werden direkt vor Ort angeboten.

Für alle die es selber probieren möchten, der geplante Starttermin ist Samstag, 13. Juni 2015.

Am 27. Juni 2015 findet unter Tags ein Kick-Off Contest mit internationaler Beteiligung statt. Als Abendprogramm wird das „Summer Special 2015“ des Kulturvereins K.O.M.M. am Platz vorm Rathaus empfohlen.

Zu dieser neuen Attraktion im Mariazellerland gibt es auch Internetseiten. Die www.wakealps.at macht Lust auf dieses Freizeitvergnügen und die Facebook Seite zu diesem Angebot der Bürgeralpe versorgt einen mit frischen Infos.

Links:

www.wakealps.at
WakeAlps Facebook

Pin It

5 Kommentare bei “WakeAlps – Wakeboarding am Kristallsee der Mariazeller Bürgeralpe

  • 5. Juni 2015 um 11:19
    Permalink

    GENIAL, was das schöne Mariazellerland für Jung & Alt bietet!! … und wenn man sich´s einfach nur gemütlich macht und Beobachter von dieser außergewöhnlichen Sportart ist – sicher sehenswert und unterhaltsam 🙂

  • 5. Juni 2015 um 16:01
    Permalink

    Liebe Inge,

    kann mich Deinem Kommentar anschliessen, das Mariazellerland bietet schon sehr viel und nun wieder etwas mehr. Sehr positive Entwicklung… Dem Geschehen am „Kristallsee“ zuzusehen oder einfach nur ins Land einischaun, dafür scheint das Gelände sehr gut geeignet für ein „Chill-out“.

    Das Mariazellerland hat nun schon einige Hotspots die etwas besonderes sind (Erlaufsee, Hubertussee, Ötschergräben, Stapelhaus am Stausee, Koeck Bar, Terzerhaus, Balzplatzerl, alle Mariazellerland Berggipfel und noch vieles mehr…) Die Bürgeralpe gehört ebenso dazu.

    Nutzen wir unser Angebot und freuen wir uns über Innovatives, für unsere Gäste kann es nur gut sein.

    LG
    Fred

  • 8. Juni 2015 um 22:55
    Permalink

    Kann mich Fredis Kommentar nur anschliessen , es wird sehr viel für unser schönes Mariazellerland getan , bitte weiter so .
    Ich freue mich schon sehr auf die grosse Feier auf der Bürgeralpe , das Walkeboarding am Kristallsee ist eine super Idee .
    Die Köck Bar ist ebenfalls eine Bereicherung für unsere Region , genauso der Erlaufsee , der Stausee, die Walstern mit dem Hubertussee , um nur einiges Sehenswertes zu nennen .

    Dank Fredi bekommen wir immer sehr viele schöne Fotos zu sehen .

    Besten Dank allen Verantwortlichen welche sich sehr für unser Mariazellerland einsetzten

    Sylvia Walsberger

  • 5. März 2016 um 12:57
    Permalink

    Ich muss dort auch unbedingt mal hin. Wollte es schon mal um auf meinem Blog (www.power-blog.at) einen Artikel darüber zu posten, aber bisher hatte ich keine Zeit und ehrlich gesagt schreckt mich der Preis auch ein wenig. Ich glaube aber auch, dass es ein echt tolles, wenn auch kaltes, Erlebnis ist! Steht also auf jeden Fall noch auf meiner Liste 😉 Danke für eure Einschätzung, gern gelesen!

  • 10. Juni 2017 um 21:30
    Permalink

    Super cool, muss da unbedingt hin! der letzte Facebook post ist schon ein Jahr her ab wann geht es denn wieder los dort? 🙂

    Wenn ich dort bin würd ich auf jeden Fall ein youtube video davon auf meinem Kanal: EASY TV veröffentlichen.

    Super find ich auch, dass ich Das Video material dort gratis bekommen kann (Y)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.