Von Maria zu Maria – E-Bike Wallfahrt

Eine E-Bike Wallfahrt über 600km von Maria Radna (Rumänien) nach Mariazell (Österreich).

Nachdem die letzten beiden Elektro-Wallfahrten von Wolfram Doberer jeweils ihren Ausgangspunkt in Mariazell hatten, 2009 ging es nach Rom und 2011 nach Paris, sollte diesmal das Ziel Mariazell sein.

So entschlossen sich Hans-Dieter Prentner und Wolfram Doberer für den bekannten rumänischen Wallfahrtsort Maria Radna als Ausgangspunkt.

Am Samstag den 10. September ging es per Auto in einer 7 stündigen Reise nach Rumänien, dort angekommen ging es nach einer kurzen Kirchenbesichtigung auch gleich los Richtung Arad, um nach der langen Autofahrt wieder locker zu werden. Dazu kam uns diese kurze, 40 Kilometer Etappe gerade recht.

E-Bike WallfahrtFotoshow >> E-Bike Wallfahrt Maria zu Maria

Leider kam Hans Dieter kurz vor unserem Hotel zu Sturz und konnte nur unter starken Schmerzen die restlichen 3 Kilometer bewältigen.

Da die Schmerzen am nächsten Morgen auch nicht weniger geworden waren, entschloss sich Hans-Dieter nach einer telefonischen Ferndiagnostik durch Dr. Surböck die Wallfahrt zu beenden.

Für mich galt es nun also alleine die restliche Strecke zurückzulegen. So ging es in 5 Tagesetappen über Szeged-Baja-Kaposvar-Heviz-Kirchschlag nach Mariazell wo ich am Donnerstag kurz nach 15 Uhr das Ziel erreichte.

Besonders bedanken möchte ich mich bei KTM-Bike die uns 2 perfekte E-Bikes mit jeweils 2 Akkus zur Verfügung gestellt haben. Diese 2 Akkus waren auch notwendig, denn in den Flachpassagen reicht einer für ca. 80 Kilometer. Sobald es jedoch hügelig wurde, war nach ca. 55 Kilometer Schluss, so musste ich an den letzten beiden Tagen jeweils meine Mittagspause nutzen, um eine Zwischenladung durchzuführen.

Das perfekte Wetter trug natürlich entscheidend dazu bei, dass ich meine Tagesziele und somit auch Mariazell so schnell und ohne Probleme erreichen konnte.

Herzlichen Dank an Wolfram Doberer www.doberer.at für Text und Fotos.

Pin It

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.