Offizielle Eröffnung der erLEBZELTEREI Pirker in Mariazell

Eröffnung der erLebzelterei: Über 2500 m² reinstes Geschmackserlebnis


Jeder kennt den Duft von frisch gebackenem Lebkuchen. Aber wie duftet es erst, wenn jährlich 170 Tonnen dieser Köstlichkeit in Handarbeit zubereitet werden? BesucherInnen finden in der neu eröffneten erLebzelterei des Familienunternehmens Pirker in Mariazell die Antwort darauf. Für dieses Erlebnis verlieh Wirtschaftslandesrat Christian Buchmann heute das Gütesiegel, das Pirker zum 37. „Erlebniswelt Wirtschaft“- Betrieb macht.

Über 2.500 Quadratmeter zum Schauen, Riechen und natürlich Verkosten. Eigentlich fehlt nur die Schürze, denn man möchte mitmachen, so nah präsentiert sich Pirker Lebkuchen seinen BesucherInnen. Vom Ausrollen des Honigteigs bis zum Füllen, Belegen und Verzieren der Spezialitäten aus Mariazell – man ist überall dabei. Einzig die Zusammensetzung der Gewürzmischung für den Lebkuchen bleibt geheim.
Weiterlesen