Stimmungsvolles SEER Konzert bei der Bergwelle in Mariazell

Seer Bergwelle am Donnerstag – Bericht mit Fotos.


Als lauer Sommerabend – Gewitter frei – präsentierte sich der Donnerstagabend bei der Seer Bergwelle.

Ca. 800 Besucher sind mit Sessellift und Seilbahn auf die Mariazeller Bürgeralpe gefahren um die Seer live zu erleben. Und wie auch im letzten Jahr hat es sich gelohnt dabei gewesen zu sein.

Gleich flott gestartet mit “So san d´Seer” begeisterten Ohrwürmer und Hits wie “Leb dein Leb’n” “Sche wars wanns do warst” sowie einige neuere Nummer und zu guter Letzt noch “Wilds Wossa” die Herzen des Publikums. Die Seer immer darauf bedacht dem Publikum Nahe zu sein, spielten über 2 Stunden ein abwechslungsreiches Programm und das Publikum war stimmungsvoll dabei. Nach dem Konzert konnte man mit den Seern in persönlichen Kontakt treten.

Die Seer spielen heute Abend – Freitag, 19. Juli 2013 – noch ein Konzert auf der Bürgeralpe. 1200 vorverkaufte Karten, aber es gibt noch welche. Wetter sieht wieder perfekt aus – also rauf auf die Bürgeralpe (zusätzlich zur Seilbahn ist wieder der Sessellift in Betrieb) und den Abend mit den Seern genießen.

Nachtrag zum Freitag: Laut Infos waren 1369 BesucherInnen in ausgelassenster Stimmung bei den Seern und während im Vorjahr Donnerstag- und Freitagskonzert als gleich stimmungsgeladen empfunden wurde, war heuer der Freitag ein absolutes Bergwellen Highlight mit den Seern. Die Bergwellen Arena kochte und die Seer gaben volles Programm bis nach 23 Uhr…

Nächsten Freitag ist dann Willi Resetarits & Broadlahn zu Gast bei der Bergwelle.

Pin It

4 Kommentare bei “Stimmungsvolles SEER Konzert bei der Bergwelle in Mariazell

  • 19. Juli 2013 um 11:56
    Permalink

    Also Fred 🙂
    Wirklich sehr sehr gute, beindruckende Bilder vom SEER Konzert 🙂

    Gruß ins Mariazellerland
    Werner

  • 19. Juli 2013 um 13:58
    Permalink

    Hallo Fred,
    super Fotos vom SEER-Konzert, geniale Kamera (nicht meine Aussage, sondern die von meiner Kollegin o:)), natürlich bin auch ich überzeugt von ihrer Meinung. Das war nicht nur das neue Objektiv, in erster Linie ist der Fotograf spitze.
    Gruß Anneliese

  • 19. Juli 2013 um 15:39
    Permalink

    Hallo Fred,
    ich kann mich den Kommentaren nur anschließen. Die Bilder sind wirklich sensationell!! Die reinste Freude!
    Gruß an alle Blog-Leser
    Josef

  • 20. Juli 2013 um 10:54
    Permalink

    Danke für Eure Kommentare.
    Bin sehr erfreut darüber, dass die Fotos so gefallen.
    Wenn die Bilder die tolle Stimmung des Seer Konzerts ein wenig transportieren konnten, habe ich meine Aufgabe erfüllt 😉

    Herzliche Grüße
    Fred

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.