Sagenhaftes Seer Konzert bei der Bergwelle in Mariazell 2012

Die Seer ließen den berühmten Funken beim Bergwelle Konzert überspringen.


Während ich diese Zeilen schreibe, findet gerade das 2. Konzert der Seer auf der Mariazeller Bürgeralpe statt.

Mein Artikel bezieht sich auf das Konzert vom 5. Juli 2012. Wenn ich so beim Fenster hinaus sehe dürfte der heutige Abend (6. Juli 2012) wieder ein wundervoller Sommerabend werden, nur mit doppelt sovielen (1200) Zusehern. Die Gewitterwolken haben sich wie gestern verzogen…

Die Bergwellen „Arena“ – ein Fleckerl Erde wie geschaffen für die Seer. Ein idyllischer Bergsee auf 1300m Seehöhe, in einem unvergleichlichen Ambiente. Da konnten sich die Seer nur wohlfühlen und dieses „Wohlfühlen“ sprang wie der berühmte Funke auf das Publikum über.

Gleich flott gestartet mit „So san d´Seer“ begeisterten Ohrwürmer und Hits wie „Es braucht 2“ „Leb dein Leb’n“ „Sche wars wanns do warst“ „Über’n Berg“ und zu guter Letzt noch „Wilds Wossa“ die Herzen des Publikums. Die Seer immer darauf bedacht dem Publikum Nahe zu sein. So auch nach dem Konzert, wo man mit den Seer’n in persönlichen Kontakt treten konnte.
Hat man das erlebt, dann weiß man auch, was “SEERISCH” ist …

Dieser wundervolle Abend war bereits das dritte Konzert mit perfektem Wetter in der Bergwellensaison 2012 und es folgen noch neun feine Bergwellen Konzerte.

Nächsten Freitag findet ein Glenn Miller Abend mit Tony Jagitsch statt.

Alle Infos findet man unter www.bergwelle.at


Pin It

4 Kommentare bei “Sagenhaftes Seer Konzert bei der Bergwelle in Mariazell 2012

  • 7. Juli 2012 um 08:39
    Permalink

    Wiederholung angesagt. Traumhafte Werbung

  • 7. Juli 2012 um 17:59
    Permalink

    Schön wärs – Wiederholung wird aber sicherlich bereits angedacht.
    2 Mal so ein Wetterglück und so tolle Konzerte mit sehr vielen Besuchern.
    Hoffe doch auch, dass das Werbung war… Großes Lob an den Veranstalter.

    LG
    Fred

  • 7. Juli 2012 um 20:55
    Permalink

    Das beste was ich auf der Bürgeralpe gesehen und gehört habe,
    Wiederholung angesagt. Ein Lob den Veranstalter.
    lg Erich Hobel u. Fam.

  • 8. Juli 2012 um 09:07
    Permalink

    Liebe Fam. Hobel!

    Vielen Dank für Eure positiven Worte.
    So ein Feedback wird jeden Veranstalter freuen – bin gespannt ob wir nächstes Jahr die Seer wieder hören/sehen werden.
    Die Lichteffekte beim Seerkonzert ergänzten die tolle Musik perfekt.

    Herzliche Grüße
    Fred (Mariazellerland-Blog Team)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.