Palmsonntag in Mariazell 2022

Palmweihe und Leidensmesse zum Palmsonntag in Mariazell.

Nach coronabedingter Pause fand heuer wieder eine Palmprozession statt. Zwar nicht so wie früher üblich vom Platz der Josefi-Kapelle hinter der Mariazeller Basilika, sondern vom Basilikaplatz, wo auch die Palmzweige geweiht wurden, zum Seiteneingang der Basilika. Alles bei zahniger Kälte mit Schneeschauern, da empfand man die Temperatur in der Basilika sogar als warm. Aber im Laufe des Tages zeigte sich die Sonne, gefolgt von Schneeschauern, Sonnenschein – richtiges Aprilwetter…

Unsere spanischen Freunde waren leider auch heuer nicht anwesend, sie haben uns aber per Mail eine Grußbotschaft für Euch geschickt und bereiteten große Freude mit der Übersendung von spanischen Palmzweigen ins Mariazellerland. Vielen Dank.

Stadtpfarrer P. Christoph Pecolt zelebrierte die Palmweihe und anschliessende Leidensmesse, musikalisch umrahmt von einer Bläserabordnung der Stadtkapelle Mariazell und den Kindergartenkindern.

Nachfolgend noch ein paar Fotos und ein Video vom Palmsonntag 2022 in Mariazell.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.