Osterkonzert 2018 der Stadtkapelle Mariazell – Fotos

Ostersonntag – Gußwerk – Volksheim – Osterkonzert der Stadtkapelle Mariazell 1. 4. 2018

Es gehört seit Jahren zur Tradition, dass die Stadtkapelle Mariazell am Ostersonntag ihr Osterkonzert zum Besten gibt.

Die Stadtkapelle ist unter junger dynamischer Leitung ihres Dirigenten Andreas Schweiger, weit über das Mariazellerland bekannt und sehr beliebt. So kamen aus nah und fern von Wien bis Bruck und aus Deutschland. …, ZuhörerInnen angereist, um den wunderbaren Melodien, den perfekten Klängen, zu lauschen.

Durch den Abend führte Andreas Schwester, Magdalener Schweiger, mit erklärenden, launigen Worten, in ihrer perfekten herzlichen Art, um uns in die dargebotenen Stücke einzuführen.

Wie man den folgenden Fotos entnehmen kann war das Programm sehr vielseitig:

Always Look on the bright side of life – Die Regimentskinder – Galopp – Concerto d‘ amore – Böhmische Liebe – Der Falkenauer – La La Land – Heidrun-Polka – Hallelujah – Best of Reinhard Fendrich

Die Stimmung war grandios, standing ovation, der Applaus frenetisch- so mussten noch 4 Zugaben gespielt werden.

Ich habe ganz bewußt nur Fotos (kein Video) in diesen Beitrag gestellt, denn die Devise lautet: nächsten Ostersonntag „Dabeisein ist alles“ und man/frau sieht sich!

Das Konzert konnte nur aufgeführt werden dank der zahlreichen SpenderInnen – Hauptspenderin Apotheke und Drogerie zur Gnadenmutter Mariazell – und den vielen FörderInnen der Stadtkapelle.

Herzlichen Dank an Ing. Franz-Peter Stadler 1010 Wien & Salzatal für Text und Fotos.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.