Notarztwagen des Roten Kreuz nun direkt beim LKH St. Sebastian

Wichtige Verbesserung in der ärztlichen Versorgung des Mariazellerlandes.


Seit 22. März 2013 steht der Notarztwagen mit Besatzung direkt beim LKH in St. Sebastian. Bis jetzt war der Notarztwagen ja in Mariazell stationiert und musste vor dem Einsatz nach St. Sebastian fahren um den Notarzt aufzunehmen. Dieser Zeitverlust ist nun nicht mehr vorhanden.
Das Team hat vis-a-vis von der Verwaltung eine kleine Wohnung, einen Stock höher wohnt der Arzt.

Pin It

3 Kommentare bei “Notarztwagen des Roten Kreuz nun direkt beim LKH St. Sebastian

  • 29. März 2013 um 09:50
    Permalink

    Lange hat es gedauert bis jemand von den dafür Verantwortlichen begriffen hat, dass bei LEBENSRETTUNG jede ‚MINUTE‘ zählt und die NAW-Besatzung zusammengeführt hat!
    Jetzt gehört noch die interne Weisung der KAGes Steiermark weg, wonach die Patienten zuerst in das heruntergefahrene LKH Mariazell gebracht werden müssen.
    Dieser dadurch entstehende Zeitverlust ist ebenso unverantwortlich, wie die vorherige getrennte Stationierung des NAW-Teams.

  • 2. April 2013 um 09:21
    Permalink

    Endlich ist der Notarztwagen und das dazu gehörige Team dort wo es seit Jahrzehnten schon hätte sein müssen. Die jenigen Verantwortlichen aber, die das jahrelang verhindert haben und Millionen an Steuergelder für Ihren Denkmalbau „Einsatzzentrum“ an Steuergelder verantwortungslos verausgabt haben, sind noch nicht dort, wo sie eigentlich hingehören!

  • 21. Juni 2013 um 13:10
    Permalink

    So hat der liebe Gott das Mariazellerland nicht ganz verlassen und einen Restbestand aus der Rasse des homo multi – sapiens hier belassen 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.