MS Mariazell – Zeichenwettbewerb für Lions-Friedensplakat-Kalender 2023


„mit Mitgefühl führen“
Ehrung für junge Künstler der MS Mariazell

Im Rahmen des Internationalen Malwettbewerbs des Lions Club wurden an der Mittelschule Mariazell mehrere Schüler für ihre eingereichten Zeichnungen geehrt.

Der Lions Club International veranstaltet jedes Jahr einen internationalen Malwettbewerb, der in diesem Jahr unter dem Motto „mit Mitgefühl führen“ stand. An diesem nahmen auch die Schülerinnen und Schüler der Mittelschule Mariazell teil.

Ihre großartigen Werke wurden nicht nur in der Schule zur Schau gestellt; die Siegerbilder wurden in einem Jahreskalender verewigt, der zugunsten des Schulstandortes verkauft wird. 35 Bilder kamen in die engere Auswahl, sechs davon in die Finalrunde. Als Siegerin des Wettbewerbes ging Yelyzaveta Reshetnichenko hervor, ihr Bild wird auch an der österreichischen Auswahl teilnehmen.

Wir gratulieren den sechs Siegerinnen am Schulstandort:
Yelyzaveta Reshetnichenko
Ines Reiter
Heidi Durchlaufer
Melissa Bichl
Johannes Dietl
Lisa Schneider

Herzlichen Dank an Patrick Weißenbacher für Text und Fotos.

Den Lions-Friedensplakatkalender kann man in der MS Mariazell, bei der Fa. Oberrauter, beim Kirchenwirt und im Hotel Drei Hasen erwerben. Der Reinerlös kommt zu 100% den Schülern und Schülerinnen der MS Mariazell zugute.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.