Hochseilgarten „Bujaka Skyline“ am Erlaufsee bei Mariazell

Fordernder Hochseilgarten mit Erlaufseeblick.

Hoch hinaus geht es beim Hochseilgarten am Erlaufsee. Der Hochseilgarten „Bujaka Skyline“ ist wunderbar in den natürlichen Baumbestand integriert und beeindruckt mit vielfältigen Übungsmöglichkeiten.

An den höheren Stellen befindet man sich ca. 12 Meter über dem Waldboden. Die Bäume schwanken schon etwas und die Stationen sind – je nach Route – eine ziemliche Herausforderung. Ein voller Durchgang über alle 3 Routen und die 35 Stationen erfordert einen hohen geistigen und körperlichen Energieaufwand. Aber es ist ein Erlebnis, das man unbedingt mal probiert haben sollte.

Grandios bei einigen Stationen ist der wunderbare Ausblick auf den Erlaufsee und die Gemeindealpe.
Im Video kommt die Höhe des Hochseilgartens leider nicht so hinüber wie in natura. Wer sehen will wie hoch es in den Baumwipfeln wirklich ist muss wohl mal selber hinauf. 😉

Mehr Infos über den Hochseilgarten gibt es unter www.cusoon.at/hochseilgarten-mariazell und auf der offiziellen Mariazellerland Tourismusseite www.mariazell-info.at

Pin It

8 Kommentare bei “Hochseilgarten „Bujaka Skyline“ am Erlaufsee bei Mariazell

  • 1. September 2009 um 07:30
    Permalink

    Das ist ja ein wirklich großes Abenteuer! Sich als Tarzan zu fühlen! Fantastisch! 🙂
    Grüße Corina

  • 8. September 2009 um 20:39
    Permalink

    Es war wirklich ein großes Abenteuer, fühlte mich dabei aber immer sicher. Zum Schluß war ich aber froh wieder festen Boden unter den Füßen zu haben. 😉
    LG Fred

  • 7. Juni 2010 um 15:03
    Permalink

    wir habens gemacht – war suuuper!!! auch ohne höhenangst muss man sich anfangs überwinden.. würde ich jedem weiterempfehlen!

  • 9. September 2011 um 13:16
    Permalink

    Es war einfach nur klasse , ich will hier nochmal hin!! sooo SUPERGEMACHT!! Und ein großes Lob an die Mitarbeiter, sie sind wirklich sehr freundlich! Weiter so!

  • 9. September 2011 um 13:24
    Permalink

    Danke für die netten Kommentare.
    Das freut und motiviert die Mitarbeiter des Hochseilgarten Bujaka Skyline sicherlich.
    Herzliche Grüße aus Mariazell
    Fred vom Mariazellerland Blog

  • 14. Juni 2013 um 23:11
    Permalink

    War bei euch – total super – natürlich im Wald gelegen –
    hoch in der Natur – ich wollte wieder hin – leider morgen Samstag geschlossen aber danke für den Tipp mit Wienerbruck – aber ob es dort so schön ist ???

  • 7. August 2015 um 09:51
    Permalink

    Eine einzige Enttäuschung

    Nur für Grossgruppen ab 15 Personen. Für Touristen gibt es damit keine Möglichkeiten. Hoffnung geweckt und enttäuscht – besten Dank auch…

    Ein Grund dafür nicht mehr zum Erlaufsee zu kommem. Wer will schon den Kindern täglich vor Augen führen, dass es etwas gibt das sie nicht machen dürfen.

  • 7. August 2015 um 10:09
    Permalink

    Sehr geehrter Herr Römer,

    tut uns leid, dass sich das System des Hochseilgartens geändert hat. Der Bericht beruht auf den eigenen Erfahrungen von 2009 und die Kommentare sind von 2011.

    Durch Ihren Kommentar ist die Info nun auf aktuellem Stand.

    Wir können Ihre Enttäuschung verstehen, aber der Erlaufsee ist ja nicht nur wegen dem Hochseilgarten ein wundervolles Ausflugsziel.
    Als Alternative wäre ev. der Hochseilgarten bei der Ötscherbasis Wienerbruck eine Möglichkeit. Bitte aber vorher anfragen wegen der Öffnungszeiten – Tel. +43 2728 21100
    http://www.naturpark-oetscher.at/oetscherbasis

    Wir hoffen trotzdem, dass sie dem Mariazellerland mit seinen vielen sonstigen Möglichkeiten als Gast erhalten bleiben und wünschen einen schönen Sommer.

    Herzliche Grüße
    Fred

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.